Reiseerlebnis
zusammengestellt von Theres Hörmann

Alaska auf eigene Faust – mit dem Truck-Camper im «Bear Country»

Reisen aktuell möglich
Alaska auf eigene Faust – mit dem Truck-Camper im «Bear Country»

Erfahre mit einem Truck-Camper individuell und nach deinem eigenem Tempo die wunderschöne Natur Alaskas, entdecke die schönsten Nationalparks, besuche historische Goldgräberstädte, sehe eindrückliche Gletscherlandschaften und beobachte zahlreiche Tiere in freier Wildnis.

  • Orte
    ab/bis Anchorage
  • Empfohlene Reisedauer
    21 Tage
  • Transportmittel
    4x4 Truck-Camper

Meine Highlights

Reiseroute

  • Denali Nationalpark

    Der Denali Nationalpark ist der am leichtesten zugängliche Park Alaskas und nicht nur wegen der einzigartigen Aussicht auf den Mount McKinley, Nordamerikas höchsten Berg, bekannt. Hier folgt ein wunderschöner Landschaftstyp dem nächsten, hier leben bekannte und rare Wildtiere – ein Besuch im Denali gehört auf deiner Reise einfach dazu.

  • Chena Hot Springs, Fairbanks

    Durch das geschichtsträchtige Nenana-Tal gelangst du nach Fairbanks, der Hauptstadt der Nordlichter Nordamerikas. Entspanne dich in den nahe gelegenen Quellen, welche dir auch im Winter eine ganz spezielle Atmosphäre bieten.

  • Alaska Highway

    Der «Alcan», wie er früher hiess, ist neben der Route 66 die berühmteste Strasse Nordamerikas. Einst eine holprige Schotterpiste, ist sie heute auf einer Gesamtlänge von knapp 2300 Kilometer fast komplett asphaltiert. Geniesse diesen Komfort während der Fahrt auf dem Highway.

  • Top of the World Highway

    Der 127 km lange Weg bis zum Ziel schlängelt sich zum Grossteil durch das kanadische Yukon-Territorium. Seinen Namen verdankt der über Bergkämme führende und grenzüberschreitende Highway dem mächtigen Yukon River. Die Weite und die Aussicht auf deiner Reise sind unbeschreiblich!

  • Dawson City

    Nur ein gutes Jahrhundert ist es her, als in Dawson City der grösste Goldrausch aller Zeiten ausbrach, der Hunderttausende in die Wildnis lockte. Auf deinem Spaziergang durch den Ort, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, wirst du diese besondere Atmosphäre der Goldgräberzeit noch heute spüren.

  • Kluane Nationalpark

    Mit seinen majestätischen Bergen, tosenden Flüssen und breiten Gletschern gehört der Kluane Nationalpark zum UNESCO-Weltnaturerbe. Der Park bietet viele dir abwechslungsreiche Wanderungen. Aber Achtung: Er ist ausserdem für seine grosse Bärenpopulation bekannt. Ausserdem kannst du «Dall sheep» und «Karibus» beobachten.

  • Matanuska-Gletscher

    Spüre die Kälte des Eises auf deiner Haut. Das geht am besten im Glacier Park am Glenn Highway bei Mile 102, denn dort kommst du dem Gletscher besonders nah. An der Endmoräne gelangst du auf einem Pfad direkt aufs Eis. Wenn du eine Tour machen möchtest, buche diese am besten bei einem Guide. Mit Helm, Klettereisen und Stöcken geht es zur Gletscherüberquerung.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben, auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer.

Preis pro Person
ab CHF 2230.–

  • 21 Tage Truck-Camper mit Küche und Dusche/WC
  • 2100 Meilen
  • CDW Versicherung mit USD 2000 Selbstbehalt
  • Bereitstellungsgebühr
  • Haushaltsausrüstungen
  • Taxen

  • Flug ab/bis Schweiz

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

GTS - 30673

Theres Hörmann

Theres Hörmann

Es waren klassische Brieffreundschaften, welche mir Tür und Tor zur weiten Welt öffneten. So etwa der rege Zeilenaustausch mit einer Ägypterin, welche mich zu einem unvergesslichen Besuch ins pulsierende Kairo einlud. Mit einem heiteren und kommunikativen Naturell ausgestattet, steuere ich heute mit Vorliebe Destinationen an, wo Lebensfreude und kulturelle Exotik den Alltag prägen. Zu meinen Favoriten zählen das südliche Afrika und Australien, doch auch aus Südamerika und vom Dach Afrikas, dem Kilimanjaro, kehrte ich stets begeistert zurück.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Kanada

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit:
In Kanada gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über Kanada

Alle Länderinfos über Kanada findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Wissenswertes rund um USA

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit: In den USA gibt es zu fast jeder Jahreszeit eine Region, die sich gut bereisen lässt. Das Land erstreckt sich über viele Wetter- und Klimaregionen. Eine allgemeine Aussage zur besten Zeit ist daher nicht möglich. Die spezifischen Empfehlungen für die einzelnen Regionen haben wir in den ausführlichen Länderinformationen zusammengestellt.

Alles über USA

Alle Länderinfos über USA findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.