USA Ostküste Reisen — die perfekte Rundreise

USA Ostküste Reisen ziehen schon seit Jahrhunderten Besucher aus der ganzen Welt an. Von den wunderschönen Küsten im Golf von Mexiko bis hin zu atemberaubenden Metropolen wie New York und Washington D.C., gibt es viel zu entdecken. Die Weite des Landes eignet sich ideal für eine Rundreise an der USA Ostküste oder auch für eine Reise mit dem Mietwagen. Und obwohl man schon so viel von den USA gehört hat, hat die Ostküste neben den vielen bekannten, auch unbekannte Ecken zu bieten.

 

Indian Summer in Vermont

Das wunderschöne Herbstschauspiel der Blätter kann besonders gut in Vermont beobachtet werden. Mit eisig kalten Nächten und warmen Tagen eignet sich das Klima ideal für das bunte Farbenspiel der Blätter. Braune, feurig rote, goldgelbe und grüne Baumkleider reihen sich betörend nebeneinander und gerade die Ahornbäume zeigen sich im Herbst von ihrer schönsten Seite.

Die schöne Stadt aus dem alten Süden

Charleston ist eine entzückende Stadt in South Carolina, eine Kulturmetropole aus dem 18. Jahrhundert, in der früher Luxus und Pracht vorherrschten. Bei einer Reise an die USA Ostküste können Sie in Charleston das Leben des alten Südens hautnah erleben. Zwischen prachtvollen Häusern aus der Kolonialzeit und wunderbaren Eichenalleen, die sogar im Filmklassiker «Vom Winde verweht» auftauchen, fühlt man sich sofort in die Vergangenheit versetzt.

Authentisches Florida

Eine Reise an die USA Ostküste führt viele Reisende auch nach Florida, das mit schönen Stränden, Abenteuerparks für die Familie, frischen Orangen und gutem Wetter lockt. Es gibt aber auch hier Orte, die fernab vom Touristentrubel einfach nur das authentische Amerika darstellen. Ein solcher Platz ist die Insel «Anna Maria Island», auf der es noch typisch amerikanische Läden gibt und Sie an wunderschönen weissen Atlantikstränden entspannen können

Mit einem Camper entlang der Ostküste USA

Wissenswertes zu Camperreisen und eine Übersicht der verfügbaren Modelle.

Camperreisen Nordamerika

Die Städte der USA Ostküste

Die Ostküste der USA bietet Ihnen für Ihre individuelle Reise einige der aufregendsten Städte des Landes an. Ob Sie die pulsierende Bankenmetropole New York besuchen, die Hauptstadt Washington entdecken oder die Universitätsstadt Boston erkunden möchten, die Städte des Ostens der USA eignen sich ideal für eine Rundreise.

Sehenswürdigkeiten - Boston entdecken

Die Sehenswürdigkeiten in Boston werden oft unterschätzt, obwohl die Stadt viel zu bieten hat. Wenn Sie zum Beispiel dem Freedom Trail folgen, entdecken Sie insgesamt 17 verschiedene Sehenswürdigkeiten. Sie interessieren sich vor allem für die Geschichte der Stadt? Dann besuchen Sie den Regierungssitz im Massachusetts State House oder wandern Sie am Boston Harbor auf den Spuren des Tea Party Widerstandes. Ruheoasen finden Sie zum Beispiel im Park Boston Common, dem Franklin Park oder am Charles River. Sportfans können beim Baseball im Fenway Park Stadium jubeln, Kulinarikliebhaber kommen auf dem Quincy Market auf ihre Kosten und Tierfans werden im New England Aquarium fündig. 

 

 

Meine Tipps zur Ostküste der USA & Familienreisen!

Ursula Gerber-Aebischer

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte