Wandern Peru – Trekking im Land der Sonne

Sehnen Sie sich nach einer geheimnisvollen Welt voller verborgener Schätze? Wenn Sie sich für Wandern in Peru entscheiden, dann erleben Sie das Land auf die eindrucksvollste Art. Denn beim Trekking stehen Sie der Natur in ihrer vollen Pracht gegenüber.

Erklimmen Sie die berühmte Ruinenstadt Machu Picchu, erforschen Sie den sagenhaften Inka–Trail oder kämpfen Sie sich durch den wilden Dschungel im Amazonas.

Reisetipps zum Wandern in Peru

Wer an Wandern in Peru denkt, dem fällt wohl als erstes der Name Machu Pichu ein. Die faszinierenden Überbleibsel des Inkaimperiums beeindrucken schon lange Besucher aus der ganzen Welt. Die typischste Wanderroute stellt der Inka–Trail dar, der Sie auf historischen Pfaden bis hin zum Machu Picchu auf 2360 Meter führen wird. Die Aussichten und Eindrücke, die Ihnen hier geboten werden sind wahrhaft einmalig. Aber es muss nicht immer die bekannteste Route sein. Lassen Sie sich von einer lokalen Reiseleitung durch versteckte Dörfer und vorbei an Obst– und Kaffeeplantagen bis hin zu der Ruinenstadt führen. Bei dieser Wanderreise erleben Sie Peru und seine Menschen aus einem völlig neuen Blickwinkel.

Es gibt viele Möglichkeiten Peru zu Fuss zu entdecken. Erleben Sie zum Beispiel eine Trekkingreise entlang der wilden Cordillera Huayhuash. Die faszinierende Andenwelt lockt mit Herausforderungen wie dem Berg Yerupaja Grande, der mit seinen 6634 Metern der zweitgrösste Berg des Landes ist. Auf steilen, schmalen Pfaden wandern Sie in Peru vorbei an atemberaubenden Bergen wie dem Diablo Mudo und dem Nevado Pico.

Wandern in Peru kann Sie aber auch ins Amazonasbecken mit seiner einzigartigen Dschungelwelt führen. Durchforsten Sie die immergrünen Regenwälder, fahren Sie auf den unendlich vielen Flüssen Kajak und lassen Sie die atemberaubende Schönheit des Amazonas hautnah auf sich wirken. Begegnen Sie indigenen Völkern voll lebendiger Tradition und Kultur, die im Einklang mit der intakten Fauna und Flora ihrer Heimat leben. Beim Wandern in Peru zeigt sich Ihnen das Land in seiner ursprünglichen Form und Sie lernen es auf die gleiche Art kennen, wie einst die indigenen Völker vor hunderten von Jahren.

Meine Tipps zu Peru!

Ursula Rey

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte