Meine Tipps zu Miami!

Thomas Baumgartner

Filialleiter

Meine Reiseberichte

Miami-Reisen – die magische Stadt

Machen Sie sich auf eine Reise nach Miami und entdecken Sie „the Magic City“, wie sie gern von den Einheimischen genannt wird. Eigentlich findet der Stadtname seinen Ursprung in dem indianischen Wort Mayaimi, was so viel bedeutet wie „grosses Wasser“. Beide Begriffe treffen es auf den Punkt. Die Stadt am Wasser überzeugt mit unzähligen Palmenstränden und zieht schon seit Jahrzehnten Besucher magisch an.

Spanisch trifft Englisch

Nanu, bin ich denn noch in den USA? Bei dieser Frage ist man nicht allein, wenn man plötzlich überall Spanisch auf den Strassenschildern liest und tönende Salsa-Klänge hört. Nahezu 70 Prozent der Bevölkerung Miamis haben einen lateinamerikanischen Hintergrund. Und es ist kein Wunder, dass sich hier so viele Spanischsprachige angesiedelt haben, denn die Stadt ist einfach wunderschön. Für Sie hat es den Vorteil, dass Sie auf Ihrer Miami-Reise neben Englisch auch gleichzeitig noch die eingerosteten Spanischkenntnisse auffrischen können.


Little Havana

Und wo wir schon mal beim Thema sind. Little Havana gehört zu Miami wie die Luft zum Atmen. Hier gibt es nicht nur kubanische Zigarren zu kaufen, sondern auch ein diverses kulturelles Angebot und ausgezeichnete Restaurants. In dem kubanischen Stadtteil kommt bei Ihrer Miami-Reise garantiert echtes Karibik-Feeling auf.

Art-Déco-Viertel

Ganz in der Nähe von Miami Beach finden Sie eines der grössten Art-Déco-Viertel der Welt. Ob Sie "Miami Vice" Fan waren oder die Filmkulisse des Hollywoodstreifens "Verrückt nach Mary" besuchen möchten, hier gibt es vieles zu sehen und zu erfahren. In diesem Viertel der Schönen und Reichen plaudern Touristenführer zwischen den 960 prächtigen Gebäuden gern aus dem Nähkästchen und man erfährt ein paar wahre Insider-Stories.


Miami mit Kindern

Eine Reise nach Miami eignet sich hervorragend für Familien mit Kindern oder Teenagern. Die Stadt verfügt über viele Sehenswürdigkeiten, wie das Miami Seaquarium auf Virginia Key oder den naheliegenden Miami Beach, auf dem Sie gemeinsam entspannen und baden können. Miami ist ausserdem der ideale Zwischenstopp für eine Mietwagenreise durch Florida. Hier können Sie eine Verschnaufpause machen, bevor Sie sich auf den Weg zu Attraktionen wie Disneyworld oder den Universal Studios begeben.

 

Mit einem Camper nach Miami

Wissenswertes zu Camperreisen und eine Übersicht der verfügbaren Modelle.

Camperreisen Nordamerika