Lukas Marchesi

Porträtbild Lukas Marchesi_Mai 2019

Der Polarkreis als Begleiter

Bevor Lukas auf seine ganz grosse Reise aufbrach, musste er sich noch um etwas kümmern, das er unbedingt dabeihaben wollte: um den Polarkreis. Das Sinnbild für jene Grenze, die er einst überschritten hatte und ihm bewies: Es lohnt sich, seinen Träumen nachzugehen. Er liess sich den Polarkreis auf den Arm tätowieren und verreiste für zwei Jahre, während deren er jeden einzelnen Tag in seinen Blog schrieb. Angefangen habe er damit für seine Verwandten, «damit ich nicht immer anrufen musste». Auch heute noch teilt Lukas seine Reiseerfahrungen mit den Blog-Lesern und nun auch mit seinen Kunden. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen durch das Reisen weiterzubringen und ihnen dabei zu helfen, ihre eigenen Grenzen zu überwinden.

Meine Reiseberichte aus Skandinavien

Die Spitze des Eisbergs

Erlebnisreise Grönland – unterwegs in die Diskobucht

Weitere Reiseberichte von mir

Tokio by Night

Grosse Japanreise – Mit dem Zug durch das Land der aufgehenden Sonne

Ausgangspunkt Leh

Wanderreise durch Little Tibet – Magisches Spiti Valley

Einkaufstrasse im alten Peking

Faszinierendes China: von Peking nach Hong Kong

BeratungsterminAnfrage

Winterthur

Globetrotter Travel Service

Lukas Marchesi

Reiseberater

Untertor 21
8400 Winterthur

052 269 07 07

Beratungssprachen

DE, EN

Reiseerfahrung

Bereiste Länder:

Australien, Belize, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, China, Dänemark, Ecuador, Finnland, Grönland, Guatemala, Honduras, Hong Kong, Indien, Indonesien, Island, Japan, Kambodscha, Kanada, Kirgistan, Kolumbien, Kroatien, Laos, Malaysia, Marokko, Mexiko, Mongolei, Montenegro, Myanmar, Nepal, Neuseeland, Nicaragua, Norwegen, Panama, Peru, Philippinen, Schweden, Serbien, Singapur, Sri Lanka, St. Martin (französischer Teil), St. Martin (niederländischer Teil), Thailand, Tibet, USA, Venezuela, Vietnam

Spezialgebiete: