Was unsere Reiseberater in Zentralamerika erlebt haben.

26 Berichte gefunden für: Zentralamerika

Meine Gastfamilie

Mein Sprachaufenthalt in Guatemala

VonDaniela Schnegg

Unser erster Stopp ist Playa del Carmen, nur rund eine Fahrstunde vom Flughafen Cancún entfernt. Die Touristenhochburg hat zwar wenig mit dem «richtigen» México zu tun, ist jedoch ein toller Ausgangspunkt für Tauchausflüge.

Bienvenido a México

VonDelia Keller

Angekommen in Puerto Escondido erkunden wir während den ersten Tagen die schönen Buchten rund um die Stadt. Eine haben wir direkt ins Herz geschlossen – Playa Manzanillo!

Yoga, Surf und Beach: eine Reise quer durch Mexico

VonKerstin Kalbermatten

Beim Anflug auf Belize können wir bereits einen ersten Blick von oben auf das schöne Korallenriff werfen.

Belize, ein Naturparadies in Zentralamerika

VonSylvia Jenni

In der Hauptstadt haben wir nach der langen Flugreise einen Tag Aufenthalt eingeplant und hier den Zoo besucht. Zu meiner Überraschung ist dieser sehr schön angelegt und auch gepflegt. Das ist in Lateinamerika leider nicht immer so.

Guatemala: Rucksackreise mit Kindern

VonSara Pérez

Santa Teresa

Costa Rica mit Kleinkind

VonDavid Herrenschwand

Mit über 3400 Meter über Meer schwebt man auf dem Irazu, dem höchsten Vulkan Costa Ricas, wirklich über den Wolken. Mit dem Mietauto gelangt man ohne Probleme dorthin.

Costa Rica - Im Rollstuhl über den Wolken

VonRoland Bigler

Die Hauptstadt des Landes liegt an der Pazifikküste, hat 1,5 Mio. Einwohner, eine hübsche Altstadt – Casco Viejo –,  eine moderne Skyline und Parks mit einheimischen Tieren innerhalb der Stadtgrenze.

Oh, wie schön ist Panama!

VonHelene Aerni

Meine Reise beginnt in Alajuela, ein Ort der sich gut als erster Stopp nach einem Langstreckenflug eignet. Von dort aus bietet sich ein Tagesausflug zum aktiven Vulkan Poas an. Aber Achtung: Die giftigen Gase, die aus dem Vulkan steigen, können das Atmen erschweren.

Abenteuer & Natur pur – das ist Costa Rica!

VonCarla Riss

Von Cancun machen wir uns mit Bus und Fähre auf zur Insel Cozumel. Dort entdecken wir die Unterwasserwelt und haben Glück, denn neben Stachelrochen, Schildkröten und unzähligen Fischen entdecke ich mein erstes Seepferdchen.

Mexiko und Belize: Maya-Ruinen und Meer

VonSandra Steiner

Antigua ist der perfekte Einstieg für eine Reise durch Guatemala. Die Stadt ist nicht weit vom Flughafen entfernt und der «Kulturschock» hält sich in Grenzen. Die farbigen Kolonialgebäude faszinieren immer wieder aufs Neue. Es gibt nichts Schöneres, als Morgens um sechs mit einem Kaffee auf einer Bank im Parque Central zu sitzen und der Stadt beim Aufwachen zuzuschauen.

Guatemala - Das Land der 37 Vulkane

VonAndreas Eugster

Wir starten mit einem Flug der Air Canada in unser Costa-Rica-Abenteuer. Aufgrund der Flugpläne müssen wir eine Nacht in Toronto einbauen, um den Anschlussflug nach San Jose am nächsten Tag zu erwischen. Was man nicht alles auf sich nimmt, für ein Canada Dry Ginger Ale an Bord.

Costa Rica – La Pura Vida

VonGillian Müller

Altstadt Queretaro

Mexiko – Kolonialstädte und Land der Maya

VonUrsula Rey

x

¡Que viva México! Mit dem Bus durch den vielfältigen Süden Mexicos.

VonSandra Radivojevic

Antigua liegt ca. 1 Stunde von Guatemala City entfernt, ein netter Zufluchtsort nach einer hektischen, unüberschaubaren Stadt. Es gibt gemütliche Strassencafés mit direkter Aussicht zu den umliegenden Vulkanen, bunte Märkte, Strassenmusikanten und nicht zu vergessen die vielen Gebäude aus der Kolonialzeit (v.a Kirchen)

Mit Sack und Pack auf den Spuren der Mayas

VonNadine Hermann

Hotel Fleur de Lys Costa Rica

Pura Vida

VonNadine Hermann

Wir reiben unsere Augen als wir in die Maschine der Alaska Airlines steigen und hoffen, dass der Pilot den richtigen Weg einschlägt und nicht in seine Heimat fliegt. haben wir uns doch auf 35 Grad plus eingestellt.

Baja California - Mexiko's vergessene S-(L)andzunge

VonSven Aebersold

Die riesige Stadt Mexico City empfängt uns herzlich und wir freuen uns auf die ersten Eindrücke des Landes. Von der belebten Plaza de la Constitucion aus erkunden wir die farbenfrohe Stadt. Gleich in der Nähe des berühmten Platzes eignen wir uns im Museum «Templo Mayor» die ersten Fakten über die Hochkultur der Maya an. Beim ersten Abendessen verliebe ich mich schon in die leckeren Quesadillas.

Der Nase nach von Mexico nach Guatemala

VonChristian Kobelt

Aussicht aufs Zentraltal

Reise mit Kindern durch Costa Rica

VonIsidor Martis

Jährlich am 2. August strömen Hunderttausende Pilger zur wichtigsten Kirche des Landes, der Basílica de Nuestra Señora de Los Ángeles in Cartago. In der Kirche wird eine Statue der schwarzen Madonna (La Negrita) aufbewahrt, der Heilkräfte zugesprochen werden. Wie fasziniert war ich, als ich den Rgenbogen über der Basilika sah!

Leben in Costa Rica

VonIrmscha Lüthi-Zurkinden

1

2