Familienreise in Namibia

von Ehemaliger Reiseberater

Mit meinem Mann und unseren zwei Jungs (12 und 14 Jahre alt) reisen wir während 4 Wochen im Juli/August mit dem 4x4-Fahrzeug durch Namibia. Wir übernachten vorwiegend in den Dachzelten, zwischendurch auch in Lodges und anderen Unterkünften.
Die Weiten, die Landschaften, die Farbenspiele, der Sternenhimmel und natürlich die Tiere faszinieren uns. Namibia hat uns begeistert!
Anfrage

Angaben Reisebericht

globi logo mit weissraum oben und unten

Ehemaliger Reiseberater

Tipps

  • Sich Zeit nehmen! Die Distanzen in Namibia sind nicht zu unterschätzen.

  • Auf den Gravel-Roads darf mit Mietfahrzeugen maximal 80 km/h gefahren werden.