Expedition in Vietnam – die drittgrösste Höhle der Welt

von Lukas Marchesi

Höhlen üben auf den Menschen seit jeher eine Faszination aus. Sie sind Schutz oder Wohnung, aber auch ungewiss und gefährlich. Die spektakulären Fotos der Hang-En Höhle in Vietnam gingen um die Welt – und nicht an mir vorbei. Genau dieses Eintauchen ins Dunkle, Unbekannte zieht mich nach Vietnam. Genauer in den Phong Nha Ke Bang Nationalpark. In Hanoi besteige ich den Nachtbus und reise dem Abenteuer entgegen.
BeratungsterminAnfrage

Tipps

  • Plätze auf den Trips zu den Höhlen sind meist limitiert und deshalb früh ausgebucht.

  • Die richtige Ausrüstung ist Pflicht: Wanderkleidung vorausgesetzt.

  • Keine Zeit fürs Visum beantragen? Kein Problem, unser Visaservice hilft weiter.

  • Die vielseitige vietnamesische Küche entdeckt man am besten während einem Kochkurs.