Indian Summer im Nordosten der USA

von Ehemaliger Reiseberater

Es ist schon lange mein Traum, die farbigen Herbstwälder Neuenglands zu sehen. Also nichts wie los! Ich starte in Boston und reise der Küste entlang bis zur kanadischen Grenze. Von da führt meine Route durchs Inland wieder Richtung Süden. Gesamthaft bin ich einen Monat mit dem Mietwagen unterwegs. Vor allem die Natur der Staaten Maine und Vermont, sowie die Vielfalt Bostons begeistern mich.
Anfrage

Angaben Reisebericht

globi logo mit weissraum oben und unten

Ehemaliger Reiseberater

Tipps

  • Beste Reisezeit: Frühling bis Herbst

  • Bestes Reisemittel: Auto, Camper

  • Übernachtungen in B&Bs/Inns sind oft tolle Erlebnisse.