Was unsere Reiseberater in Sri Lanka erlebt haben.

17 Berichte gefunden für: Sri Lanka

Mirissa Beach

Sri Lanka - die Perle im Indischen Ozean

VonIsabelle Krucker

Strassenbild

Wunderbares Sri Lanka und traumhafte Malediven!

VonMarco Gasser

Die erste Nacht verbringen wir an der Küste in Negombo. Nach einer langen Fahrt mit mehreren Stopps am Strassenrand, um frische Früchte zu kaufen, erreichen wir unser Hotel in Sigirya. Wir können unser Glück kaum fassen, den vom Pool aus haben wir direkten Blick zum berühmten Löwenfelsen. Bei 34 Grad ist ein Sprung in den Pool dringend nötig.

Ayubowan Sri Lanka

VonCarla Riss

Die erste Nacht verbringen wir in der Küstenstadt Negombo, welche nur einige Minuten vom Flughafen entfernt ist. Der Strand eignet sich zwar nicht zum Baden, dafür aber für einen ausgiebigen Spaziergang. Viele kleine Restaurants befinden sich wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Eine kulinarische Reise beginnt.

Sri Lanka – ganz individuell

VonDelia Keller

Sehr vielversprechend sieht die Strandpromenade von Colombo nicht aus. Am Abend findet man hier ein paar Essstände und Einheimische, die den Abend hier verbringen. Als Tourist hat man mehr davon, in einer Hotelbar oder in einem Restaurant den Abend einzuläuten.

Sri Lanka – Strände, Safari und Kultur auf kleinstem Raum

VonSusanne Titz

Ein ganzes Netz von Bahnlinien durchzieht die Insel - eine wunderbare Art, Sri Lanka zu bereisen. Transportiert werden Touristen und Einheimische, aber auch Säcke voll Reis, Gewürze und Hühner. Wer sich einen Platz sichern will, muss beim Einfahren des Zuges sofort zur Stelle sein.

Sri Lanka – eine tierisch schön zu bereisende Insel

VonUrsula Buchs

Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich auf meinen zahlreichen Reisen eine Schwäche für verwinkelte, exotisch riechende (um nicht stinkend zu sagen), farbenfrohe und geschäftige Märkte entwickelt habe. Genau dieses Erlebnis bietet der Pettah Market in Colombo - der Hauptstadt Sri Lankas. Das Hauptziel meines Aufenthaltes in Colombo war jedoch eine vorübergehende Fahrerlaubnis für ein Kleinmotorrad zu erhalten. Der Behördengang war speziell, aber sehr strukturiert und nach einem gut dreistündigen Marathon von Schalter zu Schalter war ich stolze Besitzerin eines vorübergehenden, singhalesischen Fahrausweises.

Der unberührte Norden Sri Lanka's

VonGillian Müller

Hier findet mein Ayurveda-Retreat für die nächsten zwei Wochen statt. Das Gebäude liegt eingebettet in eine exotische Pflanzenwelt.

Ayurveda in Sri Lanka

VonSara Pérez

Sri Lanka eine Kombination aus Kultur, eindrücklichen Landschaften, herzlichen Menschen, Sri Lanka- eine Kombination aus Kultur, eindrücklichen Landschaften, herzlichen Menschen, abwechslungsreicher Tierwelt und idyllischen Stränden. Wir wollten in kurzer Zeit möglichst viel von diesem tollen Land entdecken und doch entspannt reisen.

Sri Lanka & Malediven

VonFränzi von Gunten

Vorsicht Elefant, Strassentafel

Sri Lanka - die strahlend schöne Insel

VonRamona Walker-Wespi

Zug, Zugfahrt, Colombo, Kandy

Sri Lanka, das Paradies im Indischen Ozean

VonBarbara Rüetschi

Stadt, Buddhisum

Sri Lanka «Träne im Meer»

VonYvonne Kräuchi

Nostalgische Zugfahrt von Ella nach Nuwara Eliya - ein Erlebnis!

Sri Lanka - Insel der Herzlichkeit

VonInes Fink

Die Umgebung von Kandy ist sehr hügelig. Die Hügel bieten schönen Aussichtspunkte auf die Stadt und auf den See. In Kandy steht einer der wichtigsten Tempel der Buddhisten mit dem Zahn von Buddha.

Sri Lanka: Eine kleine Insel, die sehr viel bietet

VonMartina Sommer

Colombo vereinigt alle Farben und Kulturen miteinander. Die Stadt ist ein Patchwork aus Märkten, Gärten und bescheidenen sowie auch prachtvollen Gebäuden.

Die vielfältige Insel Sri Lanka

VonUrsula Rey

Ein grosser Teil der Insel besteht aus tropischen Ebenen. Reis- und Gemüsefelder sowie Früchteplantagen sind neben ursprünglicher Dschungellandschaft zu finden.

Sri Lanka: Buddhismus und Ayurveda

VonSibylle Wüthrich

Inselwelt

Malediven und Sri Lanka

VonDésirée Dietiker