Was unsere Reiseberater im Nahen Osten erlebt haben.

31 Berichte gefunden für: Naher Osten

Maskats Promenade

Oman mit dem Mietwagen

VonOliver Kölliker

Eine wunderbare und lehrreiche Art Ägypten zu entdecken ist mit einer Gruppentour. Der Tour Guide erzählt alles über die Geschichte und beantwortet jegliche Fragen.

Ägypten und Jordanien

VonYvonne Kräuchi

Jordanien hat nur ca. 30 Kilometer Küste am Roten Meer. Dieses kurze Stück eignet sich aber perfekt für erholsame Tage in einem der schönen Strandhotels oder fürs Schnorcheln und Tauchen in der farbenfrohen Unterwasserwelt. Bereits am ersten Abend geniessen wir einen schönen Sonnenuntergang mit Blick in Richtung Israel und Ägypten.

Jordanien – ein Land voller Kontraste

VonJasmin Holenstein

Ab dem Flughafen Amman dauert die Fahrt zum Toten Meer, welches 400 m unter dem Meeresspiegel liegt, eine Stunde. Es ist ein spezielles Erlebnis im Toten Meer zu baden. 
Viele Touristen besuchen das Tote Meer, um Hautprobleme zu heilen. Je nach Hotelresorts werden verschiedene Behandlungen angeboten.

Jordanien: Kultur, Tauchen, Baden

VonUrsula Rey

Nach ca. sechs Stunden Flug kommen wir am modernen Flughafen von Doha an. Vor Ort ist es sehr einfach, einen Transfer zum gebuchten Hotel zu organisieren. So geniessen wir den Nachmittag an der wundervollen Poolanlage unserer Unterkunft.

Märchenstadt Doha & Inselparadies Malediven

VonPatrizia Zimmermann

Ich entscheide mich dafür, Bethlehem als Basis für die kommenden Tage in Palästina zu nutzen. Da das Westjordanland sehr klein ist, kann ich von der hübsch gelegenen Stadt aus bequem die verschiedenen Orte im Westjordanland besuchen. So muss ich mich nicht immer um eine neue Unterkunft kümmern.

Grüsse aus Palästina

VonPascal Schmid

Von vielen Einheimischen wird man herzlich mit «Welcome to Iran» begrüsst – auch wenn das Englisch teilweise nicht weiterreicht. Bei der Ankunft erscheint die Millionenstadt Teheran fast leer. Es ist ein wichtiger Feiertag und alles hat geschlossen. Wir besuchen den Park bei der Tabiat Brücke.

Iran oder meine Reise nach Persien

VonLena Felber

Drei sympathische lokale Fahrer haben sich unserer Rundreise durch den Oman angenommen. Englisch- und Deutschkenntnisse waren vorhanden, somit war sofort ein spannendes Gespräch entstanden und von ihren vielen Tipps konnten wir profitieren.

Studienreise durch den Oman

VonDavid Herrenschwand

Die Hauptstadtregion Muskats besteht aus mehreren Vierteln und zieht sich der Küste entlang in die Länge. In dieser Region leben 650'000 Einwohner. Kaum ist man ausserhalb dieser Region ist einem sofort klar, dass der Oman eines der am dünnsten besiedelten Länder der Erde ist.

Unterwegs im Sultanat Oman

VonBilly Husmann

Die Altstadt von Tel Aviv besticht durch hübsche Gassen, lebhafte gemütliche Restaurants sowie durch einen Flohmarkt und tolle Wandbilder. Die Architektur weiss zu begeistern.

Israel - Land der Gegensätze

VonJeanine Reinhard

Zu bestimmten Zeiten am Morgen dürfen auch die Touristen die wunderschöne Sultan-Qabus-Moschee besuchen. Sie steht in Muscat. Lange Hosen und bedeckte Arme sowie eine Kopfbedeckung bei den Frauen sind obligatorisch.

Oman

VonJörg Bernhard

Meine Reise startet in der Hauptstadt des Iran - Teheran. Eine sehr gefährliche Stadt, zumindest was den Verkehr betrifft. Bei jeder Strassenüberquerung zieht mein Leben kurz an mir vorbei. Sonst ist Teheran sehr sicher und man kann sich ohne Bedenken frei in der pulsierenden Stadt bewegen.

Welcome to Iran

VonPascal Schmid

Nach der Ankunft in Dubai (oder Abu Dhabi) kann man auf gut ausgebauten Strassen mit dem Mietwagen zu seinem Hotel fahren. Unterwegs lässt sich die arabische Bauwut bestaunen.

Die Highlights von Abu Dhabi entdecken

VonSusanne Titz

Jeden Abend ein wunderbares Schauspiel: In den verschiedensten Rot- und Gelbtönen versinkt die Sonne im Meer. Immer wieder schön und immer wieder auf eine neue Art faszinierend.

Familienferien auf Mauritius mit Stopover in Dubai

VonBeatrice Gfeller

Moscheen aber auch alte Kirchen mit antiken Mosaiken sowie zahlreiche biblische Orte findet man in Jordanien.

Jordanien mit dem Mietwagen

VonOliver Kölliker

Tauchen, Selfie

Tauchen in Marsa Alam

VonKilian Maeder

Iran Velo Fahrrad

Iran - Gäste willkommen !

VonChristine Landolt

Luxushotel

Singapur, Bangkok und Dubai – ein Städtetripp der Gegensätze

VonUrs Frei

Die Blauche Mosche in Shah Alam ist die grösste Moschee in Malaysia.

Malaysia und Muscat

VonValeria Klaus

Flugzeug Oman Air

Familien-Tour in Oman

VonSusanne Titz

1

2