Eine Herbstreise durch Japan

von Sibylle Wüthrich

Während zwei Wochen habe ich das herbstliche Japan zwischen Tokyo und Hiroshima bereist. Die Farbenpracht der Laubbäume war wunderschön. Aber auch sonst hat mich Japan fasziniert. Es ist ein Land der Kontraste: Tradition und Fortschritt, Natur und Millionenstädten, Stille und Trubel. Es die Kombination all dieser Gegensätze, die Japan für mich so speziell macht.
BeratungsterminAnfrage

Tipps

  • Beste Reisezeit: Frühling und Herbst.

  • Beste Reiseart: Japanrail-Pass.

  • Tipp: V.a. zur Kirschblütenzeit Unterkünfte vorbuchen.