Was unsere Reiseberater auf Hawaii erlebt haben.

18 Berichte gefunden für: Hawaii

Unsere Reise beginnen wir am weltberühmten Waikiki Beach. Wir nehmen uns drei volle Tage Zeit, um von dort aus den Süden und Südosten von Oahu kennenzulernen. Obwohl Honolulu eine Grossstadt ist, spüren wir am Waikiki Beach den Aloha-Spirit. Die Einheimischen spazieren mit ihrem Surfbrett zum Meer, geniessen jede freie Minute im Wasser und überall hören wir zum Abschied ein liebliches «Mahalo».

Inselparadies Hawaii

VonSandra Jakob

Für eine Woche richten wir uns in einem Hotel direkt am Strand von Kapaa ein und erkunden die Insel Kauai per Mietwagen. Der kleine Küstenort bietet, was man braucht und die Insel ist so klein, dass die zentrale Lage Ausflüge in alle Richtungen ermöglicht.

Aloha und e komo mai, Inselhopping auf Hawaii

VonUrsula Buchs

Big Island, oder auch Hawaii Island, ist die grösste Insel Hawaiis und die einzige, wo das Buchen von mehreren Unterkünften zu empfehlen ist. Auch aufgrund der Grösse sind die Landschaften sehr unterschiedlich: tolle Strände im Nordwesten, eine beeindruckende Unterwasserwelt vor Kona, steppenartige Landschaften im Südwesten, ein vulkanisch aktives Gebiet im Volcanoes Nationalpark und Regenwald im regnerischen Osten.

Inselhopping Hawaii

VonNathalie Sturny

In Lahaina finde ich eine Bleibe für die nächsten paar Wochen und von hier aus erkundige ich die Insel. Wie glücklich kann ich mich schätzen, diesen Strand nur 50 Meter von meinem Zimmer entfernt zu haben!

Hawaii – das Inselparadies

VonMeret Käsermann

Bereits am Flughafen spürt man, dass man endlich in Hawaii angekommen ist. Die WC-Schilder sind im "Luau-Look". Kane steht für Männer und Wahine für Damen.

Inselhüpfen auf Hawai'i: O'ahu, Kaua'i, Big Island (Hawaii) und Maui

VonJennifer Holzer

Wenn man Glück hat, dann sieht man draussen in der Meerenge zwischen November und Mai Wale, die die lange Reise von Alaska nach Hawaii unternommen haben. Auch sie geniessen das wärmere Wasser in dieser Region.

Vier Inseln auf Hawaii

VonStefan Cellarius

Hawaii Volcanoes National Park

Hawaii - Feuer, Land und Wasser

VonPedro Müller

Aussichtpunkt Napali Coast

Hawaii bietet viele Kontraste

VonMonika Wildi

Pura Vida! Wunderschöne Strände, traumhafte Natur und überall Tiere. Affen, Papageien, Faultiere, Krokodile, Schildkröten, Delfine, Frösche und noch viele mehr. Mehr als zwei Monate verbrachten wir in Costa Rica und es war immer noch viel zu wenig.

Round the world

VonNadia Neubauer

Waikiki Beach

Aloha'oe from Hawaii

VonRamona Walker-Wespi

Kaua'i

Aloha - Inselhüpfen auf Hawai'i

VonSylvia Jenni

RTW 2014 078

In 28 Tagen um die Welt

VonMarco Züllig

Maui ist die zweitgrösste Insel des Archipels im Pazifik. Bekannt für seine einzigartigen Surfstrände und als Zweitwohnsitz berühmter Hollywood- und Rockstars, bietet die Insel aber viel mehr als die Klischees, welche ihr anhaften. Ein Aufenthalt von weniger als einer Woche auf Maui macht nicht viel Sinn. Die Insel ist gross, sehr vielfältig und hat Honeymoonern, Surfern und auch abenteuerlustigen Naturliebhabern einiges zu bieten!

Hawaii-Inseln Maui und Kauai: Drei Wochen im Paradies

VonThomas Baumgartner

DSC00102

Hongkong, Neuseeland, USA – in zwei Monaten um die Welt

VonCarola Hofer

Im Vordergrund meiner dreiwöchigen Hawaii-Reise stand das Wandern. Hawaii, Inselarchipel der Superlative, bietet weitaus mehr als das, was die meisten von Bildern und Berichten kennen. Es lohnt sich den Fokus für einmal nicht nur auf den Strand und auf das Nichtstun zu legen. Fünf der sechs Hauptinseln der Hawaii-Kette bieten ein wahres Wanderparadies. Auch Nichtwanderer werden von den Naturschönheiten begeistert sein. Ja und genau das wollte ich ausprobieren!

Hawaii - auch ein Wanderparadies

VonTheres Hörmann

Vulkan - Big Island

Naturschönheiten auf Hawaii - Aloha!

VonInes Fink

Honolulu, Meer, weite, bäume, Hawaii

Hawai'i

VonNadine Hermann

Honolulu und Diamond Head

Hawaii - mehr als Waikiki Beach und Hula

VonJacqueline Holenweger-Isler