Was unsere Reiseberater in Südaustralien erlebt haben.

18 Berichte gefunden für: Australiens Süden

Zurück in Down Under

Von Adelaide nach Sydney – abseits des Massentourismus

VonBarbara Rüetschi

Nach dem langen aber angenehmen Flug via Abu Dhabi klimatisieren wir uns in Melbourne erst mal an. Unser Appartment liegt im 29. Stockwerk, und die Aussicht lässt keine Wünsche offen. Mein Lieblingsstadtteil ist Fitzroy. Entlag der Gertrude Street und Brunswick Street befinden sich coole Läden sowie leckere Cafés und Restaurants. Zudem lohnt sich ein Besuch des Queen Victoria Markets. Im Sommer ist er auch am Mittwochabend offen. Die Kinder finden das Sealife sehr spannend. Dieses befindet sich an der Linie des gratis (Touristen)-Trams. 
Auch ein Besuch am Meer bei St. Kilda ist lohnenswert. Mit dem Skybus kommt man übrigens rasch und günstig vom Flughafen in die Stadt.

Tasmanien mit dem Camper und Fidschitraum

VonNicole Bieri

Sydney

Mit dem Camper durch den Südwesten Australiens

VonAndré Wipfler

Nach Ankunft meines Langstreckenfluges erkunde ich diese beeindruckende Stadt zu Fuss und erhole mich im saftig grünen, prachtvollen botanischen Garten. Sydney ist facettenreich: Nachdem die Aussies ihr Business erledigt haben, vergnügen sie sich in den Parks, den Wäldern und den nahe gelegenen Stränden und Wälder – Hauptsache draussen sein.

Down Under: von Sydney bis Darwin

VonIsabelle Krucker

Melbourne vom Eureka Tower

Tasmanien - Australien

VonSilvana Itel

Die Fahrt in den Norden der Ostküste lohnt sich sehr. Jedoch aufpassen und nicht schwimmen gehen - es gibt Salzwasser-Krokodile

Abenteuer-Reise in Australien

VonMeret Käsermann

Sekt Darwin Mindil Beach

Der grüne Norden und das rote Zentrum

VonCorina Tschümperlin

Von Fiji her kommend landeten wir in Sydney. Eine Wahnsinnsstadt und somit ein super Start in unsere Australienreise.

Down Under - Abenteuer in Australien!

VonNadia Neubauer

Nachdem wir uns ein paar Tage in Adelaide von der Anreise erholt haben, besuchen wir die Kangaroo Island, die Känguruh-Insel. Ein kleines, aber sehr abwechslungsreiches Juwel.

Australien – Zu dritt auf vier Rädern

VonLea Kurth

Das majestätische und über 125-jährige Château beeindruckt uns gleich auf den ersten Blick. Ein «winetasting» im «cellar door» sollte man sich nicht entgehen lassen und unbedingt ein Glas vom roten «Sparkling Wine Nightwatch» probieren. Mein Favorit zu einem Käseplättli ist der süsse «Botrytis Semillon».

Auszeit im Barossa Valley in Südaustralien

VonMonique Dauwalder

Um die Tierwelt Australiens aus nächster Nähe zu erleben, besuchen wir den Caversham Wildlife Park, der ausserhalb von Perth gelegen ist. Wie auf dem Bild ersichtlich sind die Tiere dort sehr relaxt.

Rundreise durch Australien

VonAndrea Kaufmann

Perth - die Haupstadt von West- Australien und unser Ausgangspunkt auf der Reise. In Perth gibt es viel zu entdecken, der Kings Park & Botanische Garten von welchem man eine grandiose Aussicht auf die Stadt hat, Freemantle mit der historischen Architektur und den schönen Stränden, Rottnest Island welche mit der Fähre zu erreichen ist sind nur einige Ideen/Tipps.

Australien mit dem 4x4

VonNadine Hermann

Der Reiz des fast menschenleeren Nordwestens liegt in den landschaftlichen Kontrasten: Kleine Oasen mit Palmen, Wasserfällen und heißen Thermalquellen verstecken sich zwischen rotleuchtenden Schluchten und Plateaus mit Eukalyptusbäumen und Boab Trees. Fantastische Strände, alte Felsmalereien, viele 4WD Tracks, Begegnungen mit Einheimischen und viel Raum für Abenteuer machen diese Region zu einem Paradies für Entdecker. Wer Einblick in die Kultur und Lebensweise der Aborigines erhalten möchte, bucht am besten eine geführte Tour.

Highlights in Western Australia

VonSibylle Wüthrich

Von Ceduna am östlichen bis nach Norseman am westlichen Ende führt der Eyre-Highway über ca. 1200 Kilometer durch die Nullarbor-Ebene. Im Zentrum liegen der Nullarbor-Nationalpark und die Grosse Australische Bucht.

Durch die Nullarbor in den Südwesten Australiens

VonSibylle Wüthrich

Perth ist mit knapp 2 Mio. Einwohnern die bei Weitem grösste Stadt Westaustraliens. Die nächste grössere Stadt Adelaide liegt über 2'000km entfernt. Perth eignet sich bestens als Ausgangsort für einen Trip in den Westen.

Legendärer Road Trip durch Australien

VonAnja Woischnig

Vom Wasser aus hat man die schönste Sicht auf die Skyline von Sydney. Die Stadt ist Anziehungspunkt von fast jedem Australien-Reisenden. Zurecht, denn Sydney ist eine schöne, weltoffene und freundliche Stadt.

Australien: G'day in Down Under

VonDunja Kiefer

Wir setzen im November mit der Fähre ab Melbourne nach Tasmanien über. 12 Stunden später rollen wir mit unserem 4x4-Fahrzeug in Devonport von der Fähre. Die Reise in eine vergessene Welt kann beginnen. Wir werden Tasmanien im Uhrzeigersinn umrunden.

Tasmanien – das vergessene Australien

VonJacqueline Holenweger-Isler

Sydney ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Selbst im Juli zeigt das Thermometer meistens um die 15° C an. Unbedingt per Fähre den gemütlichen Küstenort Manly besuchen und dabei die Fahrt durch das schöne Hafenbecken geniessen. Die Fahrt dauert nur 30 Minuten.

Rund um Australien – meine 20 Highlights

VonJacqueline Holenweger-Isler