Was unsere Reiseberater in Asien erlebt haben.

145 Berichte gefunden für: Asien

Mirissa Beach

Sri Lanka - die Perle im Indischen Ozean

VonIsabelle Krucker

Für den ersten Überblick geniessen wir das Abendessen am Ankunftstag bereits an einem der vielen Nachtmärkte in Taipeh. Die schuppigen «Zimtäpfel» sind süsslich und sehr mild im Geschmack. Ganz anders als der «Stinky Tofu», dem wir noch im ganzen Land wiederbegegnen werden.

Per Zug und Bus durch Taiwan und Hongkong

VonJasmin Holenstein

Das erste Highlight dieser Rundreise durch Sabah ist die Besteigung des 4095 Meter hohen Mount Kinabalu. Ein steiler Brocken. Wir wandern durch die verschiedenen Vegetationsstufen und freuen uns auf den hoffentlich wolkenfreien Ausblick vom Gipfel.

Borneo – Sabah – Mount Kinabalu

VonSven Aebersold

Auch wenn nach dem Flug ein wenig Müdigkeit aufgekommen ist, in Delhi wird man schnell wieder wach. Auf den Strasse tummeln sich nicht nur Fahrzeuge und Menschenmengen, auch die heiligen Kühe scheinen sich inmitten des Lärms komplett wohlzufühlen.

Die Farben Rajasthans

VonPatrizia Zimmermann

Mich faszinieren die vielen Menschen und ihre Götter. Es beeindruckt mich, wie die Leute ihren harten Alltag mit Humor, Farben und Freude bewältigen. Für mich oftmals unglaublich und vorbildlich, wie glücklich die Menschen in diesem Umfeld sein können.

Indien - ein Land für alle Sinne

VonHelene Aerni

Der Start in Kathmandu ist nicht unbedingt nach meinen Geschmack: ein chaotischer Flughafen, viel zu viel Verkehr, Luftverschmutzung und an die "Sicherheitsstandards" muss ich mich auch erst gewöhnen. Unterwegs auf den engen Strassen mache ich mir ständig Sorgen ein Roller könnte mir über die Füsse fahren und mein geplantes Trekking dadurch ins Wasser fallen.

Nepal und Bhutan – unterwegs entlang des Himalaya

VonEveline Krähenbühl

Ein Camper mit Dachzelt ist der Knaller, das Fahrgefühl wie bei einem kleinen PW, und oben im Zelt hat man (bis zu einer Grösse von ca. 185cm) reichlich Platz. Das Übernachten auf Campgrounds ist gerade in den USA eine Wonne, es gibt sie zu Hauf. In der Hochsaison (und an Wochenenden und Feiertagen) ist eine Reservation dringend empfohlen.

Einmal um die Welt – Schwerpunkt Südsee

VonAnja Woischnig

DSC00063

Inselhüpfen in Indonesien

VonStéphanie Dunand

Anflug Koh Samui

Inselhopping im Golf von Thailand

VonPatrizia Zimmermann

Meine Reise startete ich auf der muslimischen Insel Java in der Stadt Jogjakarta. Sie ist auch das kulturelle Zentrum der Region. Bei meiner Ankunft war gerade Ramadan vorbei und die einwöchigen Festivitäten "Idul Fitri" starteten, weshalb viele Restaurants geschlossen waren. Somit unbedingt die Feiertage beachten.
Dies ist die wichtigste Shoppingstrasse mit unzähligen Kleiderständen. Man kann sich hier auch per Pferdekutsche fortbewegen.

Auf Entdeckungsreise durch Indonesien

VonJeanine Reinhard

Bishkek, Kirgistan

Auf dem legendären Pamir-Highway

VonEva Fuchs

Shwedagon Pagode

Eine Woche in Myanmar

VonThomas Wick

Literaturtempel

Facettenreiches Vietnam

VonIsabelle Krucker

Hanoi

Vietnam - spannendes Land mit genialer Küche

VonSven Aebersold

Tempel

Ahoi Thailand

VonKerstin Kalbermatten

Infiziert mit dem Japan-Virus und süchtig nach täglich frischem "Sushi Powder" landen wir bereits zum 3. Mal im Land der aufgehenden Sonne. Mit dabei unsere Skiausrüstung und warme Kleider.

Japan – Sushi – Powder

VonChristine Landolt

Unser Tauchresort liegt an der Spitze der Palu Bay direkt an einem kleinen Sandstrand, weitab vom hektischen Treiben des Alltags. Getaucht wird am hauseigenen Riff oder wenige Bootsminuten entfernt.

Indonesien - Tauchen in Sulawesi und Raja Ampat

VonGabriela Neuhaus

Die Moschee von Sultan Qaboos in Muscat ist das Erste, was uns auf unserer Omanreise ins Auge springt. Sie ist wunderschön und imposant und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Oman und Nordindien – Kulturschockgarantie

VonPatricia Schürch

Wir starten unsere Reise in Yangon, der ehemaligen Hauptstadt Burmas (Burma heisst heute offiziell Myanmar) und besuchen die überwältigende goldene Shwedagon Pagode.

Burma (Myanmar) – «Das goldene Land» mit dem Velo er-fahren

VonChristine Landolt

Die ersten Eindrücke von Bishkek waren eindrücklich. Eine Mischung von Sovjetzeit und Aufbruch. Wobei die Vergangenheit noch allgegenwärtig ist im Stadtbild. Hier die Philharmonie im Sovjetstil.

Zentralasien, eine Reise durch Kirgistan und Usbekistan

VonReto Mast