Traditionelles Guatemala

ab/bis Guatemala City, Guatemala, Erlebnisreisen

Auf dieser umfassenden Reise quer durch Guatemala entdecken Sie die schönsten Winkel und Ecken. Reisen Sie durch farbige Kolonialstädte und üppige Naturschutzgebiete zu idyllischen Seen und besuchen Sie die faszinierenden Maya-Ruinen. 

Guatemala zählt nicht nur wegen der Mayastätte Tikal zu einem der schönsten Länder Mittelamerikas, auch die bunten, lokalen Indiomärkte, die märchenhafte Atmosphäre des Atitlansees, die majestätischen Vulkane und die Wasserfälle von Semuc Champey tragen ihren Teil dazu bei. 

Einige Höhepunkte

  • Farbige Kolonialstadt Antigua

  • Zauberhafte Kulisse am Atitlan-See

  • Authentische Hochlandmärkte

  • Naturwunder Semuc Champey

  • Bedeutungsvolles, charmantes Copan Ruinas

  • Sagenumwobenes Tikal

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 2427.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • Rundreise gemäss Programm

  • Unterkunft in Mittelklasse- oder bestmöglichen Hotels mit Frühstück

  • 3x Mittagessen

  • Transfers

  • Inlandflug

  • Lokale Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Guatemala City

Anreise

2. Tag: Guatemala City–Antigua

Angekommen in Antigua, entdecken Sie bei einer Stadttour die schönsten Eckchen und Gässchen, Kirchen und Klöster der farbigen Kolonialstadt.

3. Tag: Antigua–Panajachel

Morgens Fahrt zum idyllischen Atitlan-See mit kurzem Stopp bei der archäologischen Stätte von Iximche.

4. Tag: Panajachel–Quetzaltenango

Bootsausflug über den Atitlan-See, mit den prächtigen Vulkanen im Hintergrund, nach Santiago Atitlan. Hier besuchen Sie die von verschiedenen Religionen geprägte Kirche, sehen die verschiedenen Trachten der Einheimischen und haben die Möglichkeit, einige Souvenirs zu erwerben. Nachmittags führt Sie die Reise weiter nach Quetzaltenango.

5. Tag: Quetzaltenango–Huehuetenango

Heute schauen Sie sich den authentischen offenen Tiermarkt von San Andres Xecul an und fahren durch das wunderschöne Tal Almolonga.

6. Tag: Huehuetenango–Chichicastenango

Besuch des Marktes Todos Santos Cuchumatanes in einer traditionellen Gemeinde im Hochland mit einzigartigem Kunsthandwerk, wo Sie der Maya-Kultur näher kommen.

7. Tag: Chichicastenango–Guatemala City

Morgens spüren Sie die beinahe mystische Atmosphäre bei einem Spaziergang durch «Chichi» mit seinem Hochlandmarkt, den Kirchen und seinem Friedhof.

8. Tag: Guatemala City–Coban

Die gut 3-stündige Fahrt bringt Sie zum Biotopo del Quetzal, einem Schutzgebiet für den Nationalvogel Quetzal. In der herrlichen Natur sind zahlreiche Vögel wie Kolibris oder Orioles zu erspähen. Auf der Weiterreise gelangen Sie zum privaten Naturreservat in Orquigonia, wo auf die Erhaltung der Orchideen Acht gegeben wird.

9. Tag: Coban

Inmitten des Regenwaldes versteckt sich das Naturwunder Semuc Champey! Geniessen Sie die türkisgrünen Wasserbecken vom Fluss Cahabon und entdecken Sie die geheimnisvollen Höhlen.

10. Tag: Coban–Copan

Nach einer rund 5- bis 6-stündigen Fahrt erreichen Sie das charmante Örtchen Copan in Honduras. Erforschen Sie die faszinierenden Mayatempel und Schätze von Copan Ruinas.

11. Tag: Copan–Rio Dulce

Wieder in Guatemala, besuchen Sie die archäologische Stätte von Quirigua.

12. Tag: Rio Dulce–Flores

Exkursion nach Livingston und zur zum Schutz gegen die Piraten erstellte Festung San Felipe. Nachmittags Fahrt nach Flores.

13. Tag: Flores

Im grünen Tiefland Guatemalas werden Ihnen die Spuren der Mayas bei der Stätte von Ceibal erklärt. Gegen Aufpreis Alternativprogramm: Helikopterflug über El Mirador.

14. Tag: Flores

Bei einem Ausflug per Land- und Boottransfer erreichen Sie die rätselhaften Ruinen von Yaxha und Topoxte.

15. Tag: Flores–Guatemala City

Als letztes Highlight besuchen Sie die in den Regenwäldern des Peten gelegene, sagenumwobene Mayastadt Tikal. Später fliegen Sie zurück nach Guatemala City.

16. Tag: Guatemala City

Weiterreise.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Guatemala Tradicional

Ort

ab/bis Guatemala City, Guatemala

Dauer

16 Tage

Transport

Bus, Inlandflug

Unterkunft

Mittelklasse- oder bestmögliche Hotels

Reiseart

Erlebnisreisen

Angebot

TRA-248241

Reisedaten

Mehrere Abfahrten zwischen Januar und Oktober

Stationen

  • Guatemala City - Antigua

  • Antigua - Panajachel - Quetzaltenango

  • Quetzaltenango - Huehuetenango

  • Huehuetenango - Chichicastenango

  • Chichicastenango - Guatemala City

  • Guatemala City - Coban

  • Coban - Copan - Rio Dulce

  • Rio Dulce - Flores

  • Flores - Guatemala City