Wild West-Feeling auf einer Working Ranch in der USA

Colorado Springs, Colorado, USA, Aktivreisen

Auf der Chico Basin Working Ranch (***) in Colorado Springs lernt man das echte Leben einer Rancherfamilie kennen.

Bei den täglich anstehenden Arbeiten mithelfen, wie Viehtreiben, Zäune flicken, Tierpflege und einiges mehr. Neben den Rancharbeiten bleibt auch Zeit, um die wunderbare Natur zu geniessen, beispielsweise beim Wandern oder Fischen. Die Ranch liegt gut 60 km südlich von Colorado Springs und ca. 2 Autostunden von Denver inmitten der weitern Graslandprärie. Reiterfahrung wird vorausgesetzt.

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 2273.–


Inbegriffen

  • 6 Nächte inkl. Vollpension und Aktivitäten

Gut zu wissen

Lage

Die Ranch liegt gut 60 km südlich von Colorado Springs und ca. 2 Autostunden von Denver inmitten der weiten Grasland-Prärie, welche unter anderem Heimat von vielen Vogelarten, Pronghorn-Antilopen, Hirschen und Kojoten ist.

Charakter

Auf fast 400 km2 erstreckt sich das Ranchland über weite Grasprärie, gesprenkelt mit kleinen Seen und Flussläufen. Die Ranch ist in Familienbesitz und setzt auf altbewährte Methoden, die ganz im Einklang mit der Natur stehen und das ökologische Gleichgewicht bewahren. Möchten Sie auch mal aus dem Alltag ausbrechen, jeden Tag reiten und mithelfen bei den täglichen Arbeiten auf einer echten Ranch? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Infrastruktur

Dies ist keine typische Ranch für Touristen, daher findet man hier auch nicht die gängigen Annehmlichkeiten eines Hotels. Lebensmittel, um Frühstück und Mittagessen selbst zuzubereiten, werden von der Ranch zur Verfügung gestellt. Nachtessen wird von den Ranchern gekocht und gemeinsam genossen. Neben dem Gästehaus befindet sich ein kleiner See, der im Sommer zum Schwimmen einlädt.

Unterkunft

Rustikal eingerichtet mit viel Holz. Die 2 Gästezimmer beherbergen maximal 6 Gäste, welche sich ein Wohnzimmer, ein Badezimmer und eine Küche teilen. Waschmaschine und Tumbler sind vorhanden.

Unterhaltung/Aktivitäten

Sie verbringen viel Zeit auf dem Pferd und helfen bei den täglichen Rancharbeiten mit. Diese beinhalten unter anderem Zäune flicken, Tierpflege, Pferdetraining, Rinder treiben, Rinder brandmarken und einiges mehr. Für sehr erfahrene Reiter besteht auch die Möglichkeit, bei anspruchsvolleren Aufgaben mitzuhelfen. Es bleibt aber auch Zeit, um die wunderbare Naturlandschaft zu geniessen, beispielsweise beim Wandern oder Fischen.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Wild West-Feeling auf einer Working Ranch in der USA

Ort

Colorado Springs, Colorado, USA

Dauer

7 Tage

Unterkunft

Ranch

Reiseart

Aktivreisen, Erlebnisreisen

Angebot

TRA-432853

Reisedaten

Sonntags zwischen Mai und September