Zu Fuss entlang dem Baikalsee

ab/bis Irkutsk, Transsib, Kurztouren

Eine Wanderung entlang des Baikalsees ist wohl der schönste Weg den See und seine Umgebung zu geniessen. In zwei Etappen gelangen Sie von Bolshoe Goloustnoe in die ehemalige Goldgräbersiedlung Bolshie Koty.

Reiseroute

1. Tag: Irkutsk

In Irkutsk werden Sie zur gebuchten Unterkunft gefahren. Auf dem anschliessenden Rundgang erfahren Sie vom lokalen Reiseleiter Interessantes über die Stadt und besuchen gemeinsam ein Museum. Übernachtung in Irkutsk.

2. Tag: Dem Baikalsee entlang (20 km, Wanderzeit ca. 5.5 Stunden)

Morgens fahren Sie ins Dorf Bolshoe Goloustnoe. Von hier aus wandern Sie durch den Pribaikalski–Nationalpark. Die Wege verlaufen auf schmalen Pfaden, entlang der malerischen Baikalseeküste, über Wiesen sowie durch Lärchen- und Kieferwälder. Gegen Abend stellen Sie Ihr Zelt auf und haben Zeit, den Tag am Lagerfeuer ausklingen zu lassen.

3. Tag: Weiter bis Bolshie Koty (15 km, Wanderzeit ca. 5.5 Stunden)

Die zweite Etappe führt Sie über Stock und Stein bis nach Bolshie Koty. Der heutige Weg ist abwechslungsreich, es geht gelegentlich bergauf und -ab. Unterwegs haben Sie immer wieder die Möglichkeit die spektakuläre Aussicht auf den legendären Baikalsee zu geniessen. Übernachtung in Bolshie Koty.

4. Tag: Von Bolshie Koty nach Irkutsk

Sie gehen zum Hafen, wo Sie das Tragflügelboot nach Irkutsk nehmen. Übernachtung in Irkutsk.

5. Tag: Weiterreise

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Fahrt zum Bahnhof für Ihre individuelle Weiterreise.

Preise

Preis pro Person

CHF

Privatunterkunft

bei 2 Personen

ab 930.─

bei 3 Personen

ab 765.─

Hotel

bei 2 Personen

ab 1005.─

bei 3 Personen

ab 840.─

Zuschläge

Einzelzimmer-Privatunterkunft

ab 75.─

Privatreise 1 Person-Privatunterkunft

ab 595.─

Einzelzimmer-Hotel

ab 125.─

Privatreise 1 Person-Hotel

ab 625.─


Inbegriffen

  • Englisch sprechende Reiseleitung

  • 2 Übernachtungen gemäss gebuchter Kategorie in Irkutsk

  • 1 Übernachtung im Zelt und 1 Übernachtung in einem Gasthaus in Bolshie Koty inkl. Frühstück

  • Vollpension während der Wanderung

  • Campingausrüstung

  • Transfers

  • Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm


Nicht Inbegriffen

  • Übrige Mahlzeiten, Getränke

  • Zuschlag Nachttransfer am 1. und 5. Tag

  • Trinkgelder und persönliche Auslagen


Hinweise

  • Abreise von Mitte Juni bis Mitte September, ab/bis Irkutsk

  • Juni: täglich, ausser Mo und Fr

  • Juli und August: täglich

  • September: täglich, ausser Mo, Fr und So

  • Die Rückfahrt nach Irkutsk ist vom Schiffsfahrplan abhängig, welcher im Mai erscheint. Programmänderungen vorbehalten

  • Das Gepäck wird während den Wanderungen selber getragen (12–14 Kilo).

  • Anstatt im Zelt kann auch in einer einfachen Hütte übernachtet werden. Preis auf Anfrage

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Zu Fuss entlang dem Baikalsee

Ort

ab/bis Irkutsk, Transsib

Dauer

5 Tage

Transport

Auto, Zug

Unterkunft

Zelt, Gasthaus, Privatunterkunft oder Mittelklasshotel

Teilnehmer

ab 1 Person

Reiseart

Bahnreisen, Erlebnisreisen, Trekkingreisen, Aktivreisen, Kurztouren

Angebot

GTR-45345

Reisedaten

Abreise von Mitte Juni bis Mitte September

Stationen

  • Irkutsk

  • Baikalsee

  • Bolshie Koty

  • Irkutsk