Segelkreuzfahrt im indonesischen Archipel

ab/bis Bali, Indonesien, Schiffsreisen

Eine etwas andere Segelkreuzfahrt erwartet Sie auf den Inseln des indonesischen Archipels abseits der Ferieninsel Bali. Es steht ausser Frage, dass Bali eine echte Naturschönheit ist. Aber auf ihren Nachbarinseln gibt es noch wesentlich mehr zu entdecken.

Sie Reisen auf der M/S Panorama II zu den kleinen Zwillingsinseln Saringi und Karamat, bestaunen Sie den beeindruckenden Kratersee auf Satonda sowie die paradiesischen Inseln Banta, Rinca und Moyo. Auf Lombok lernen Sie das traditionelle Leben auf dem Festland rund um den wunderschönen Senggigi Strand kennen. Mit dem Komfort einer Vier-Sterne-Unterkunft und der Mobilität eines kleinen Schiffes bietet diese Abenteuer-Kreuzfahrt indonesisches Inselhopping vom Feinsten.

Einige Höhepunkte

  • Abgelegene und selten besuchte Inseln wie Rinca, Satonda, Banta

  • Schnorcheln mit tropischen Fischen und mit etwas Glück mit den Meeresschildkröten

  • Komodowarane auf Rinca

  • Bad im Kratersee auf Satonda

  • Einblick in die jahrhundertealte Tradition des Sarongwebens

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 2615.-

Preis- und Programmänderungen vorbehalten.


Inbegriffen

  • Segelkreuzfahrt 9 Tage

  • 1 Übernachtung im Hotel in Kuta

  • 7 Übernachtungen Doppelkabine an Bord

  • 8x Frühstück, 7x Mittagessen, 7x Abendessen

  • Ausflüge und Aktivitäten gemäss Detailprogramm


Nicht Inbegriffen

  • An- und Abreise nach Indonesien


Vorgesehenes Reiseprogramm
 

1. Tag: Kuta, Bali

Om Swastiastu! Willkommen auf Bali. Sie werden vom Flughafen abgeholt und zu ihrem Starthotel gefahren. Sie können heute jederzeit anreisen.

2. Tag: Jimbaran Bay, Bali

Sie besuchen Jimbaran bevor Sie nach Port Benoa fahren wo Sie an Bord des Schiffes gehen. Nach einem Begrüßungstreffen setzen Sie die Segel. Geniessen Sie ein Begrüssungsdinner an Bord des Schiffes mit Ihren Mitreisenden, bevor Sie die Nacht auf See verbringen.

3. Tag: Kenawa und Bedil

Auf Kenawa Island haben Sie die Möglichkeit, einen 30-minütigen Spaziergang über eine Klippe zu einem Aussichtspunkt mit atemberaubendem Blick auf die umliegenden Inseln und das klare Wasser zu machen. Ansonsten können Sie sich den ganzen Morgen entspannen und den Strand geniessen. Das Mittagessen gibt es vom Grill direkt im Sand. Nach dem Mittagessen segeln Sie nach Bedil Island. Hier haben Sie die Möglichkeit, Kajaks oder SUP's zu benutzen oder zu schnorcheln, bevor Sie den Sonnenuntergang zwischen den Kokospalmen beobachten und dann zum Abendessen zum Boot zurückkehren.

4. Tag: Satonda

Ankunft in Satonda Island kurz vor 9 Uhr. Sie haben die Wahl zwischen einer Wanderung oder einem ganzen Morgen Schwimmen im vulkanischen Kratersee, für den die Insel bekannt ist. Die Wanderung dauert insgesamt etwa 90 Minuten und ist teilweise steil und rutschig - aber die Aussicht auf den See und die lokalen Fruchtfledermäuse, die tiefer auf der Insel leben, lohnt sich. Sie kehren zum Mittagessen zum Boot zurück und verbringen den Nachmittag entweder entspannt auf dem Boot oder zurück am Strand von Satonda Island, bevor Sie gegen 17 Uhr das Nachtsegeln in Richtung Banta Island starten.

5. Tag: Banta

Am Morgen treffen wir auf der Insel Banta ein. Dieser Ort ist grösstenteils unbewohnt und wird nur selten besucht. Es ist daher möglich, dass Sie diese Insel fast für sich alleine haben. Heute lassen wir uns ein Barbecue am Strand schmecken. Spät in der Nacht stechen wir wieder in See in Richtung Rinca, einer der grösseren Inseln im Komodo Nationalpark.

6. Tag: Rinca und Padar

Heute Vormittag schliessen wir uns einem lokalen Ranger an und machen uns auf die Suche nach den berühmten Komodowaranen in ihrem natürlichen Lebensraum. Im Gegensatz zu Komodo ist Rinca weniger touristisch und bietet somit ein authentischeres Erlebnis. Diese faszinierenden Kreaturen sind oft viel grösser als sie auf Bildern aussehen, manchmal werden sie sogar bis zu drei Metern lang. Nach einem aktiven Morgen kehren Sie zum Mittagessen zum Boot zurück und segeln dann nach Padar Island mit seinem Pink Beach. Sie verbringen den Nachmittag auf dem leuchtend rosa Sand oder geniessen das spektakuläre Schnorcheln, bevor Sie zum Boot zurückkehren und über Nacht nach Moyo Island segeln.

7.  Tag: Moyo

Ankunft in Moyo Island am späten Morgen. Dieser normalerweise schwer zugängliche Ort ist ein weiteres schönes Beispiel für eine der kleineren, waldbedeckten Inseln Indonesiens. Sie besuchen den Mata Jitu-Wasserfall, um ein kühles Bad in seinem natürlichen Pool zu nehmen. Der Weg zum Wasserfall dauert etwa vier Stunden und verläuft grösstenteils auf einer hügeligen, unbefestigten Strasse. Wenn Sie es lieber ruhig angehen möchten, können Sie selber ein nahegelegenes Dorf erkunden oder die Zeit an der Strandbar verbringen, bis die Gruppe zurückkehrt und es zurück aufs Boot geht. Nach dem Abendessen an Bord segeln Sie in Richtung Lombok

8. Tag: Lombok

Nach der Ankuft in Lombok besuchen Sie das Dorf Sukarara. Dieses Dorf ist bekannt für seine Weberei. Sie haben die Möglichkeit, mehr über die Kunst des Webens zu erfahren und einige der Artikel zu kaufen, darunter Kleidung, Taschen und Tischdecken. Von hier aus fahren Sie zum Dorf Bonjeruk. Sie werden von den Dorfbewohnern begrüsst, welche Ihnen ein Buffet mit lokalem Essen zubereiten. Sie haben die Möglichkeit, mehr darüber zu erfahren, wie Ihr Besuch den Lebensunterhalt der Dorfbewohner unterstützt. Nach dem Mittagessen machen Sie einen geführten Spaziergang durch das Dorf und die Einheimischen werden Sie über die Rollen der verschiedenen Familien unterrichten.

9. Tag: Bali

Nach einer frühen Ankunft in Bali heisst es Abschied nehmen. Ihr Kreuzfahrtabenteuer endet nach dem Frühstück.
 

Gut zu wissen

  • Dies ist ein Abenteuer auf einem kleinen Schiff, was bedeutet, dass sie mit 30-50 anderen Personen unterwegs sein werden. Das Boot ist geräumig und komfortabel, aber bei dieser Reise steht nicht das Leben an Bord, sondern die Destination im Mittelpunkt. Statt in einem Pool auf dem Schiff, baden wir lieber im Meer. Und statt Casinos bieten wir Brettspiele und gute Bücher an Bord. Die Kleiderordnung ist ungezwungen. Internet ist gegen eine geringe Gebühr auf dem Schiff verfügbar.

  • Das Schiff wird von einem Motor angetrieben, sodass in den Kabinen unter Umständen leichte Motorengeräusche zu hören sind, wenn sich das Schiff vorwärtsbewegt (und gelegentlich, wenn wir den Anker werfen). Es lohnt sich, Ohrstöpsel einzupacken, wenn Sie einen leichten Schlaf haben.

  • Bei dieser Reise stehen eher die Aktivitäten im Meer im Mittelpunkt. Um diese Reise voll auskosten zu können, ist es wichtig, dass Sie sich im Wasser wohlfühlen. Schwimmhilfen, Schnorchelausrüstung sowie Kajaks und Stand Up Paddle – Boards stehen zur Verfügung, damit Sie die Zeit an Bord so richtig geniessen können.

  • Alleinreisende: auf dieser Reise übernachten Sie in einer Doppelkabine. Alleinreisende teilen sich eine Kabine mit einem anderen Alleinreisenden des gleichen Geschlechts. Sollten Sie eine Kabine zur Alleinnutzung wünschen, können Sie diese gegen Aufpreis buchen.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Indonesian Island Cruise

Ort

ab/bis Bali, Indonesien

Dauer

9 Tage

Transport

Segelschiff, Beiboot, Bus

Unterkunft

Hotel, Doppelkabine auf dem Schiff

Teilnehmer

bis 48 Personen

Reiseart

Hotel-Tipps, Strand & Meer, Erlebnisreisen, Schiffsreisen

Angebot

INP-481482

Reisedaten

21.05. - 29.05.2021
11.06. - 19.06.2021
09.07. - 17.07.2021
06.08. - 14.08.2021
03.09. - 11.09.2021

Stationen

  • Kuta, Bali

  • Jimbaran Bay, Bali

  • Kenawa und Bedil Island

  • Satonda Island

  • Banta Island

  • Rinca und Padar Island

  • Moyo Island

  • Lombok Island

  • Bali