Philippinen Palawan – Bike-Entdeckungsreise auf der Trauminsel

ab/bis Manila, Philippinen, Veloreisen

Grünes Juwel, Naturparadies mit einzigartigen Unterwassergärten – die Inselgruppe Palawan erfüllt die hohen Erwartungen eines abenteuerlustigen Reisenden an ein ursprüngliches tropisches Pionierland.

Palawan mit seinen hunderten vorgelagerten Tropeninseln befindet sich ganz im Westen des Philippinischen Archipels, weit weg von der Hektik des Alltags. In den letzten Jahren wurde die Inselgruppe mehrmals zur schönsten der Welt gekürt – zu Recht: Verträumte, puderfeine, weisse Sandstrände umgeben von grünen Palmen, einsame Lagunen mit kristallklarem, türkisfarbenem Wasser und farbenfrohen Korallenriffen, malerische Karststeinlandschaften und alles eingebettet in eine intakte, sattgrüne tropische Vegetation.

In gemütlichem Tempo entdecken Sie mit dem Bike diese ursprünglichen Inseln. Sie erkunden auf einer abenteuerlichen Kanufahrt die Höhlen des längsten unterirdischen Flusses der Welt. Bei El Nido und Coron erleben Sie die bezaubernde Inselwelt mit Booten, zu Fuss und schnorchelnd im Wasser. Die herzliche Gastfreundschaft der Filipinos geben ihnen vom ersten Tag an das Gefühl, sehr willkommen zu sein. Lassen Sie sich begeistern vom zauberhaften, tropischen Palawan!

Einige Höhepunkte

  • Unterirdischer Fluss bei Sabang

  • Fischerdorf Port Barton

  • Inselhüpfen in der Bacuit Bay

  • Kayangan-See und heisse Quellen

  • Manila, Altstadt «Intramuros»

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 5980.–

Zuschlag Einzelzimmer

ab 980.–


Inbegriffen

  • Flug Zürich – Manila – Zürich

  • Inlandflug Manila – Porto Princesa / Coron – Manila (nur 15 kg Gepäck möglich!)

  • Flughafen-, Sicherheitstaxen und Treibstoffzuschläge

  • 13 Übernachtungen im Hotel im Doppelzimmer mit Frühstück

  • alle Mitagessen

  • Begleitfahrzeug und Transfers (Boot/Bus)

  • Bootsfahrt von El Nido nach Coron

  • Eintritt und Besichtigungen gemäss Programm

  • Wanderungen, Bootsausflüge, Höhlentour Sabang, Citytouren

  • vollgefedertes Bike

  • Biketrikot

  • lokale und Bike Adventure Tours-Reiseleitung


Nicht Inbegriffen

  • nicht aufgeführten Mahlzeiten und Getränke

  • Trinkgelder

  • obligatorische Assistance- und Annullationskostenversicherung

  • evtl. ½ Einzelzimmerzuschlag

  • evtl. Kleingruppenzuschlag


Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Nachtflug Europa – Manila

2. Tag: Weiterflug nach Puerto Princesa

Gegen Mittag Ankunft in Manila und Weiterflug nach Puerto Princesa auf Palawan.

3. Tag: Hügelige Einrolletappe nach Sabang                                      

Wir radeln durch eine faszinierende Karstfelslandschaft und haben fantastische Ausblicke auf die Sulusee. Wir erreichen den schönen, mit Plamen gesäumten Sandstrand von Sabang.

4. Tag: Unterirdischer Fluss und Wanderung

Heute besuchen wir den St. Paul Subterranean River (Unesco-Weltnaturerbe). Er ist mit über acht Kilometern Länge der längste befahrbare unterirdische Fluss der Welt. Anschliessend wandern wir über bizarre Kalksteinfelsen und durch einen schönen Küsten- und Bergwald. Am Mittag erklimmen wir durch ein Höhlensystem den Ugong Rock und sausen auf einer rasanten Zipline-Fahrt in die Tiefe (fakultativ).

5. Tag: Ursprüngliches Fischerdorf in Port Barton                         

Wir besuchen ein Freilichtmuseum der Batak Volksgruppe und erhalten Einblick in ihr naturnahes und traditionelles Leben. Ein Offroad-Trail führt durch tropische Dschungelvegetation über einen kleinen Pass nach Port Barton. In diesem friedlichen Fischerdorf am Ende der Welt geniessen wir das ruhige Ambiente und beobachten die Fischer bei ihrem Handwerk.

6. Tag: Inselhüpfen bei Port Barton

Auf einem Bootausflug tauchen wir in die wildromantische Inselwelt ein. Wir entdecken kaum besuchte Traumstrände und Lagunen. Wir haben Zeit zum Baden, Schnorcheln und einfach Geniessen.

7. Tag: Küstenbiking auf abenteuerlichen Trails

Bootsfahrt nach San Vicente, dem Ausgangsort unserer traumhaften Bikeetappe. Ein knackiger Singletrail führt uns auf einen kleinen Pass mit einer wunderschönen Aussicht über das Südchinesische Meer. Unterwegs erhalten wir Einblicke in das beschauliche Landleben der freundlichen Insulaner. Hier scheint die Zeit stillzustehen.

8. Tag: Dschungelbiking nach El Nido

Ein abenteuerlicher Pfad führt über morsche und verlotterte Brücken im tropischen Regenwald zu einem kleinen Pass. Im Dickicht lauschen wir den geheimnisvollen Geräuschen des Dschungels. Am Nachmittag erreichen El Nido, den beliebtesten Touristenort Palawans.

9. Tag: Bootsausflug in die atemberaubende Bacuit Bay

Mit einem Auslegerboot erkunden wir die schönsten Strände, Lagunen und Schnorchelplätze im Bacuit-Archipel und sind fasziniert von dieser bizarren Inselwelt mit den gigantischen, grün bewachsenen Karststeinfelsen. Es erwarten uns Traumstrände, die von kristallklarem, türkisblauem Wasser umspült werden, und auch die Unterwasserwelt verzaubert uns beim Schnorcheln.

10. Tag: Biketour zu einem einsamen Traumstrand

Wir fahren zum kilometerlangen, endlos scheinenden Nacpan-Strand am nördlichsten Ende Palawans. Die Region hier ist sehr spärlich besiedelt, wir können die unberührte Natur geniessen.

11. Tag: Bootsfahrt nach Coron (Busuanga-Insel)

Mit dem Boot geht es nach Coron auf der Insel Busuanga. Am Abend flanieren wir im kleinen Hafenstädtchen Coron.

12. Tag: Abwechslungsreiche Biketour und heisse Quellen

Wir fahren auf einigen Singletrails über weite Weideflächen und durchqueren kleine Bäche. Die abwechslungsreiche Landschaft ist geprägt von Kokospalmen, Bambuswäldern, Bananen- und Mangobäumen sowie Reisfeldern. Wir erleben hier noch sehr ursprüngliches Landleben. Am Abend fahren wir zu den heissen Quellen von Maquinit.

13. Tag: Bootsausflug zum Kayangan-See auf der Insel Coron

Mit dem Boot fahren wir zur Nachbarinsel Coron. Von einer Lagune mit türkisblauem Wasser aus steigen wir durch zerklüfteten Karstfels zum glasklaren Kayangan-See hoch. Der Ausblick über den See, die Lagune und über die umliegende Inselwelt ist atemberaubend. Der traumhaft, schöne indigoblaue See lädt zum Baden ein. Das frisch zubereitete Mittagessen wird uns an einem Sandstrand in einer hübschen Bucht serviert.

14. Tag: Freie Zeit in Coron und Flug nach Manila

Der Morgen steht uns zur freien Verfügung. Heute fliegen wir in die Weltmetropole Manila. Am Abend tauchen wir in das quirlige Nachtleben ein.

15. – 16. Tag: Besuch der historischen Altstadt „Intramuros"

Heute erkunden wir den historischen Stadtteil von Manila mit Bambus-Bikes. Intramuros heisst die Altstadt die völlig von Mauern umgeben ist. Wir werden hier einiges über die lange Kolonialzeit unter spanischer Herrschaft erfahren. Anschliessend flanieren wir durch den Rizal-Park und können unsere letzten Souvenirs erstehen. Gegen Abend fliegen wir, um viele unvergessliche Erlebnisse reicher zurück nach Hause.

16. Tag Ankunft in Europa 

 

Anforderungen / Reiseinfos

Total ca. 330–400 Kilometer mit 3300–4400 Höhenmeter in 6 Bike-Etappen (Etappen können verkürzt werden). Die Konditions- und Fahrtechnik-Level für diese Tour sind mit 2 angegeben. Auf zwei Etappen fahren wir kurze und steile Singletrails, welche dem Fahrtechnik-Level 2-3 entsprechen. Auf diesen Strecken kann das Fahrrad auch geschoben werden. Auf den meisten Etappen kann jederzeit ins Begleitfahrzeug eingestiegen werden. Wir fahren etwa 60% auf asphaltierten Strassen mit wenig Verkehr und den Rest, ca. 40%, auf Naturstrassen und Singletrails.

Gratis Mietbikes

Wir stellen vor Ort vollgefederte Mountainbikes zur Verfügung. Da auf den Inlandflügen keine Bikes transportiert werden, können keine eigenen Bikes mitgenommen werden.

Bootsfahrten & Inlandflüge

Die diversen Bootsausflüge können wegen der Witterung aus Sicherheitsgründen von der philippinischen Küstenwache untersagt werden, auch wenn das Wetter im bereisten Landesteil noch schön ist. Die Küstenwache ist in dieser Hinsicht sehr streng und erteilt keine Ausnahmen! Ebenfalls können die Inlandflüge wegen starken Winde und Regenfälle storniert werden.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Philippinen Palawan – Bike-Entdeckungsreise auf der Trauminsel

Ort

ab/bis Manila, Philippinen

Dauer

16 Tage

Transport

Flug, Bus, Boot, Bike

Unterkunft

Hotel, Pension

Teilnehmer

ab 10 Personen

bis 15 Personen

Reiseart

Veloreisen, Aktivreisen, Erlebnisreisen

Angebot

BIK-292927

Reisedaten

25.04.20 – 10.05.20
07.11.20 – 22.11.20

Stationen

  • Manila

  • Puerto Princesa

  • Sabang

  • St.-Paul-Subterranean-River-Nationalpark

  • Port Barton

  • San Vicente

  • Taytay

  • El Nido

  • Bacuit Bay

  • Nacpan-Strand

  • Coron (Busuanga-Insel)

  • Coron (Kayangan-See)

  • Manila