Mekong - Flusskreuzfahrt zu den 4000 Inseln im Süden von Laos

ab/bis Pakse, Laos, Schiffsreisen

Der Mekong ist die Lebensader von Laos, und auf dieser 3-tägigen Kurzkreuzfahrt wird der südliche Teil des Binnenlandes erkundet, auf der «Mutter aller Wasser» (so wird der Mekong in Südostasien genannt).

Mit der Vat Phou (einer Barke mit 12 klimatisierten Kabinen) werden ein Khmer-Heiligtum bei Champasak und die zauberhafte Welt der Si-Phan-Don-Region – der 4000 Inseln im Grenzgebiet zwischen Laos und Kambodscha – entdeckt.

Preise

Preis pro Person

CHF

bei 2 Personen

ab 790.–

Preis- und Programmänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • 2 Nächte auf der Vat Phou inkl. Vollpension

  • englisch sprechende Reiseleitung

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag: Pakse - Champasak - Wat Phou - Ban Muang (M, A)

Treffpunkt um 9.30 Uhr im Sinouk Coffee House. Transfer zum Pier. 2 ½-stündige Fahrt mit dem Longtailboot nach Champasak, wo Sie an Bord der hübschen Barke Vat Phou gehen. Nachmit­tags besuchen Sie den von den Khmer hinterlassenen Tempel Wat Phou. Abendessen auf dem Schiff. Sie ankern bei Ban Muang.

Ihr Schiff Vat Phou:
34 m lange und 7.5 m breite Teakholz­barke mit 12 Ka­binen, davon liegen 10 auf dem Hauptdeck und 2 auf dem Oberdeck. Sie sind mit zwei ge­trennten Betten, Klimaan­lage, Ventilator und separatem Bad mit Dusche/WC ausgestattet. Ge­mütliche Lounge und Restaurant.

2. Tag: Ban Muang - 4000 Inseln (F, M, A)

Heute lernen Sie das Leben der Einhei­mischen beim Besuch authentischer Dörfer hautnah kennen. Weiter erkunden Sie die Tempelanlage Oum Muong. Entspannen Sie auf dem Son­nen­deck und genies­sen Sie die Aussicht, während Sie langsam in eine surreal wirkende Region eintauchen, das Gebiet der 4000 Inseln. Hier, wo der Mekong seine breiteste Aus­dehnung findet, ist im Laufe der Jahr­tausende eine Landschaft entstanden, die je nach Wasserstand nur wenige grosse und zahllose kleine Inseln im Fluss hervorbringt.

3. Tag: 4000 Inseln - Khon Phapeng Fälle - Pakse (F, M)

Kennen Sie die Niagarafälle des Ostens? Es sind die Wasser­fälle von Khon Phapeng nahe der kambodschanischen Grenze, die Sie heute besuchen! Auf der Rückreise nach Pakse legen Sie einen Teil der Strecke in einem traditionellen Longtailboot zurück. Transfer per Bus nach Pakse.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

BeratungsterminAnfrage

Angaben zur Reise

Mekong - Flusskreuzfahrt zu den 4000 Inseln im Süden von Laos

Ort

ab/bis Pakse, Laos

Dauer

3 Tage

Reiseart

Erlebnisreisen, Schiffsreisen

Angebot

TOU-184523

Stationen

  • Pakse

  • Wat Phou

  • 4000 Inseln

  • Pakse