Im rollstuhlgerechten Mietwagen die grüne Insel entdecken (8 Tage)

ab/bis Dublin, Irland, Barrierefrei Reisen

Erleben Sie bereits bei der Ankunft in Dublin die Gastfreundschaft der Iren. Spätestens am Abend in den bekannten Pubs bei Livemusik und einem Guinness werden Sie ihre Herzlichkeit spüren. 

  • Guinness Brewery und Whisky Distilleries

  • Pubs mit Livemusik

  • Die faszinierenden Steilklippen von Moher

  • Legendäre Ring of Kerry

  • Besuch der Christ Church Kathedrale in Dublin

Preise

Preis pro Person (bei 2 Personen)

CHF

Doppelzimmer

Jan. – April / Nov.– Dez.

ab 1025.–

Mai, Sept. & Okt.

ab 1051.–

Juni – August

ab 1128.–

Zuschlag Einzelzimmer ab CHF ab 323.–


Inbegriffen

  • Flug in Economy Klasse inklusive Flughafentaxen

  • 7 Tage rollstuhlgerechter Mietwagen z.B. Fiat Doblo oder ähnlich

  • 7 Übernachtungen in 3 – 4 Sterne Hotels oder B&B‘s, Basis Doppelzimmer Dusche/WC

  • 7 x Irisches Frühstück

  • Ausführliche Reisedokumentation mit Irland Reiseführer


Nicht Inbegriffen

  • Fährpassagen

  • Reiseversicherung


Fahrzeug

z. B. Fiat Doblo oder ähnlich

1 Rollstuhl + 1 Fahrer + 2 Passagiere

  • Leichte Rollstuhlalurampe am Heck

  • Rollstuhlverankerung und entsprechende Sicherheitsgurte

  • Als Rollstuhlfahrzeug markiert

  • Lokalisierung der Fahrzeuge mittels GPS Trekking

  • 24-Stunden-Pannenhilfe

Fiat Doblo

Vorgesehenes Reiseprogramm

1. Tag Willkommen in Dublin

Übernahme des Mietwagens am Flughafen Dublin. Fahrt zu Ihrem Hotel ausserhalb des Stadtzentrums. Am Nachmittag haben Sie Zeit die Stadt zu erkunden. Besuchen Sie die St. Patrick’s Kathedrale, das Trinity College mit dem berühmten «Book of Kells» und das Dublin Writer Museum, wo Sie mehr über Irlands literarische Berühmtheiten lernen. Eine Übernachtung im Grossraum Dublin.

2. Tag Dublin – Mayo

Sie verlassen Dublin und fahren Richtung Westen. Sie passieren Kilbeggan und¨haben die Möglichkeit, hier die alte Johnny Locke’s Whiskey Brennerei zu besuchen. Die Fahrt geht weiter über County Offaly, wo Sie die alte Klostersiedlung Clonmacnoise besichtigen können. Eine Übernachtung in County Mayo.

3. Tag Mayo – Connemara

Die heutige Fahrt führt Sie in eine der ursprünglichsten und wildesten Landschaften Irlands – Connemara. Das Gebiet gehört zur sogenannten «Gaeltacht» Region, hier haben sich alte gälische Bräuche erhalten und es wird irisch gesprochen. Durch Louisburg und Delphi fahren Sie nach Leenane, einer der wichtigsten Fischereihäfen an der Westküste. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit die Kylemore Abbey zu besuchen, ein viktorianisches Schloss, welches heute von Nonnen geführt wird. Zwei Übernachtungen im County Galway.

4. Tag Connemara

Nehmen Sie am Morgen die Fähre (ohne Fahrzeug) von Rossaveal auf die Aran Islands und besuchen Sie Inis Mor. Erkunden Sie die Insel auf eigene Faust. Besuchen Sie z.B. die beeindruckende Dun Aengus Festung, ein prähistorisches Fort, welches über die Steilklippen der Insel ragt. Per Fähre fahren Sie am späten Nachmittag zurück auf das Festland.

5. Tag Connemara – Kerry

Sie fahren weiter nach Süden durch die Burren Region – eine Karstlandschaft aus der letzten Eiszeit. Von hier fahren Sie weiter zu den beeindruckenden Klippen von Moher, welche über 200m steil in den Atlantik abfallen. Geniessen Sie die Ausblicke entlang den Cliffs bis zum O’Brien’s Tower. Bei Kilimer nehmen Sie die Fähre über den Shannon nach Tarbert und fahren nach Killarney. Zwei Übernachtungen iim County Kerry.

6. Tag Killarney

Folgen Sie heute Irlands berühmtestem Rundweg, dem Ring of Kerry. Die 170km lange Panorama Strasse führt Sie über kleine Dörfer und vorbei an malerischen Aussichten wie Molls Gap oder Ladies View. Am Nachmittag gelangen Sie in den Killarney National Park, halten am Torc Wasserfall und besuchen das herrschaftliche Muckross House mit seiner weitläufigen Gartenanlage. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, den einen oder anderen «Singing Pub» in Killarney zu besuchen.

7. Tag Killarney – Kildare/Offaly

Über Mallow und Clonmel fahren Sie heute zurück nach Dublin. Unterwegs halten Sie in Kilkenny, der mittelalterlichen Hauptstadt Irlands. Hier haben Sie die Möglichkeit, das Kilkenny Schloss und das Kilkenny Design Centre zu besuchen. Eine Übernachtung in County Kildare.

8. Tag Good bye!

Je nach Flugverbindung haben Sie noch Zeit für einen abschliessenden Besuch der Hauptstadt. Rückgabe des Mietwagens am Flughafen Dublin und Rückflug in die Schweiz.

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellenBarrierefreies Reisen

Angaben zur Reise

Im rollstuhlgerechten Mietwagen die grüne Insel entdecken (8 Tage)

Ort

ab/bis Dublin, Irland

Dauer

8 Tage

Transport

rollstuhlgerechter Mietwagen

Unterkunft

3 – 4 Sterne Hotels oder B&B's

Reiseart

Erlebnisreisen, Mietwagen, Barrierefrei Reisen

Angebot

BFR-269427

Reisedaten

Tägliche Abreise möglich
Mietwagenübernahme/-rückgabe Montag – Freitag

Stationen

  • Dublin

  • Mayo

  • Connemara

  • Kerry

  • Killarney

  • Kildare/Offaly

  • Dublin