Kaikoura

Neuseeland

Kaikoura ist vom Ökotourismus geprägt. Auf einer Wanderung hat man einen Panoramablick auf Kaikoura und die Kaikoura Range mit dem 2885 m hohen Tapuae-o-Uenuku. 

Von der Halbinsel aus können tolle Walbeobachtungstouren gemacht werden. Pottwale sind ständig dort und saisonal sieht man Orcas (Dez bis Mär), Buckelwale (Jun/Jul) und Grindwale. Wale können auch vom Flugzeug oder vom Helikopter aus beobachtet werden. 

Bekannt ist hier auch das Schwimmen mit Delfinen und Robben oder Albatross-Beobachtungen. 

Weitere Höhepunkte der Südinsel Neuseelands