Kangaroo Island

Australien

Das Festland ist zwar berühmt für seine exotischen Tiere, aber auf Kangaroo Island, 100 km südlich von Adelaide, leben dutzende von Spezies, die sonst nirgends gefunden werden. 1500 Arten leben auf der 155 km langen und 55 km breiten Insel. 

Die Insel kann mit dem RV individuell besucht werden. Jedoch ist die Fähre klein und teuer und muss in der Hochsaison weit im Voraus gebucht werden. Auf dem Campground Western KI (vor Flinders Chase NP) kommen am Abend die kleinen endemischen Wallabees vorbei. Einfacher ist es aber mit einer Tour, es wird für jedes Budget etwas angeboten. 
Die Insel produziert ihren eigenen Honig, sowie Weine und Gin.


Auf dem Weg zur Insel bietet sich ein Stopp in MacLaren Vale an: „Where the wine meets the sea“, die Wiege der Weinindustrie von Südaustralien, mit einigen der ältesten Rebstöcke der Welt. 

Empfohlene Aufenthaltsdauer

2 Nächte

Weitere Höhepunkte Südaustraliens