Cairns

Australien

Die Backpackerstadt mit entsprechendem Nachtleben ist das Tor zum tropischen Norden und dem Great Barrier Reef.

Palm Cove: für einen Strandtag, da Cairns selber keinen hat.
Fitzroy Island: Mit der Fähre in nur 45min. ab Cairns erreichbar. Gut zum Schnorcheln.
Green Island: Ebenfalls optimal zum Schnorcheln oder als entspannter Tagesausflug. 


Atherton Tablelands

Auf 600 bis 900m.ü.M. Dichter Hochlandregenwald, skurrile Feigenbäume, Kraterseen (Eachan Lake zum Baden) und Wasserfälle. Mit etwas Glück kann das Schnabeltier (Platypus) gesehen werden.

Kurunda

Wer weniger Zeit hat, kann das Dorf nordwestlich von Cairns am Rande der Atherton Tablelands mit dem Zug besuchen. Eine 7.5 km lange Seilbahn führt über den Regenwald.

Empfohlene Aufenthaltsdauer

2 - 4 Nächte

Weitere Höhepunkte Nordaustraliens