Reiseerlebnis
zusammengestellt von Andreas Eugster

Versunkene Städte zwischen Almaty und Taschkent

Versunkene Städte zwischen Almaty und Taschkent

Entdecke versunkene Städte und prächtige Mausoleen, auf deinem Weg von Almaty in Kasachstan nach Taschkent, der Hauptstadt Usbekistans. Du besichtigst die Ruinen der ehemals berühmtesten Stadt der Seidenstrasse und siehst eine der besterhaltenen mittelalterlichen Ruinenstätte Kasachstans.

  • Orte
    ab Almaty/bis Taschkent
  • Empfohlene Reisedauer
    3 Tage
  • Transportmittel
    Zug und Überlandfahrten
  • Unterkunft
    Nachtzug und Mittelklassehotel

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | Gegen Süden

    Nachdem du Almaty auf eigene Faust erkundet hast, beginnt deine Reise Richtung Süden. Am frühen Abend Fahrt von deinem Hotel zum Bahnhof von Almaty und Abfahrt des Zuges nach Shymkent. Übernachtung im Zug.

  • Tag 2 | Versunkene Städte

    In Shymkent wirst du am Bahnhof von deiner Reiseleitung abgeholt. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt geht die Reise weiter nach Otrar, wo du die Ruinen der ehemals berühmtesten Stadt der Seidenstrasse besichtigst. Nach dem individuellen Mittagessen besuchst du die Festung von Sauran, welche zu einer der besterhaltenen mittelalterlichen Ruinenstätte Kasachstans gehört. Übernachtung in Turkestan.

  • Tag 3 | Taschkent

    Nach dem Frühstück besuchst du das eindrückliche Yassawi Mausoleum, das an Pracht den berühmten Mausoleen Usbekistans in nichts nachsteht. Hodscha Ahmad Yassawi lebte von 1103 bis 1165 und war ein Poet, Mystiker und verehrter Prophet. Er brachte den nomadischen Steppenvölkern den Islam nahe. Heutzutage ist das Mausoleum ein wichtiger Wallfahrtsort für die Kasachen. Die Sammlung der Manuskripte von Yassawi wurden 2003 zum Weltdokumentenerbe erklärt. Auch die beeindruckende Grabmoschee gehört seither zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach dem Besuch des Yassawi-Mausoleums fährst du an die usbekische Grenze. Hier verabschiedest du dich von deinen kasachischen Begleitern und wirst vom usbekischen Fahrer erwartet, der dich nach Taschkent bringt.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 550.–

  • Abreise täglich

  • deutsch- oder englischsprechende Reiseleitung
  • 1 Übernachtung im Zug in einem 4-Bettabteil
  • 1 Übernachtung in einem Mittelklassehotel, inklusive Frühstück
  • Überlandfahrten
  • Eintritte gemäss Programm

  • übrige Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

SNT - 30829

Andreas Eugster

Andreas Eugster

Als «randerfahrungssüchtiger Philosoph» schlitterte ich auf meinen Reisen gewollt von Extrem zu Extrem. Sei es, dass ich mit thailändischen Buddhisten über den Sinn des Lebens diskutiere, mich von hohen Klippen ins Meer stürze oder irgendwo im Outback ein Zwiegespräch mit einem Baum führe – langweilig wird es mir aus Prinzip nicht, hauptsache ich bin «on the road». Und mein Fernziel? Eine kleine Bungalow-Anlage mit Tauchstation irgendwo an einem schönen Strand.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Kasachstan

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit: April bis Mitte Juni und September bis November in tiefen Lagen. Stark ausgeprägtes kontinentales Wüstenklima. In den Bergen sind Juli und August ideal zum Wandern.

Weniger geeignete Reisezeit: Sommermonate sehr heiss und trocken ab Mitte Juni bis Ende August. Ab November bis März wenig Regen, windig und sehr kalt in tiefen Lagen. In den Bergen Schnee und unpassierbare Pässe.

Alles über Kasachstan

Alle Länderinfos über Kasachstan findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Wissenswertes rund um Usbekistan

Beste Reisezeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x
Geeignete Reisezeit:
April bis Mitte Juni und September bis November in tiefen Lagen. Stark ausgeprägtes kontinentales Wüstenklima. In den Bergen sind Juli und August ideal zum Wandern.

Weniger geeignete Reisezeit: Sommermonate sehr heiss und trocken ab Mitte Juni bis Ende August. Ab November bis März wenig Regen, windig und sehr kalt in tiefen Lagen. In den Bergen Schnee und unpassierbare Pässe.

Alles über Usbekistan

Alle Länderinfos über Usbekistan findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Weitere Reiseerlebnisse

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.