Reiseerlebnis
erlebt von Fränzi Gunten

Thailand mit dem Mietwagen

Thailand mit dem Mietwagen
Thailands Norden auf eigene Faust entdecken und anschliessend relaxen am Strand im Süden Thailands.

Reiseroute

  • Auf dem Weg von Chiang Mai nach Pai

    Ab Chiang Mai geht die Fahrt über Landstrassen und hügelige Landschaften ins höher gelegene Pai. Auf der Reise sieht man viele einfache Dörfer der verschiedenen Bergstämme.
    Auf dem Weg von Chiang Mai nach Pai
  • Unser Mietwagen

    Mit unserem Mietwagen Toyota Fortuner 4WD schaffen wir problemlos jede hügelige Passstrasse. Es hat nur mässig Verkehr und das Fahren ist sehr angenehm.
    Unser Mietwagen
  • Die heissen Quellen von Pong Duet

    Zwischen Chiang Mai und Pai bei Mae Sae lohnt sich ein Stopp im Huai Nam Dang Nationalpark, um die heissen Quellen von Pong Duet zu besuchen. Man kann das Areal mit dampfenden, blubbernden Geysiren auf einem 1.5 km langen Weg erwandern und ein Bad in den Mineralquellen nehmen.
    Die heissen Quellen von Pong Duet
  • Verkaufsstand

    Die Frauen von den Bergdörfern arbeiten auf dem Feld, betreuen Kinder und abends nähen sie noch Kleider und Taschen, welche sie den Touristen verkaufen.
    Verkaufsstand
  • Reisfeld bei Mae Hong Son

    Nachdem das profitable Opium nicht mehr angebaut werden darf, ist neben dem Anbau und Verkauf von Reis und Gemüse, nur der Tourismus als Einkommensquelle geblieben.
    Reisfeld bei Mae Hong Son
  • Mädchengruppe des Karen Bergstammes

    Die Kleider und der Kopfschmuck der Mädchen entstehen in stundenlanger Handarbeit. Natürlich mischen sich hier auch Tradition mit modernen Einflüssen.
    Mädchengruppe des Karen Bergstammes
  • Dorf am See

    In der Umgebung von Mae Hong Son gibt es viele Orte zu entdecken. Am besten fährt man einfach mal drauf los. Wir haben hier ein malerisches Dorf an einem See entdeckt, wo wir eine Teepause eingelegt haben. Der Tee wird selber vor Ort angepflanzt.
    Dorf am See
  • Relaxen am Beach

    Nach der Rundreise im Norden von Thailand sind wir in den Süden nach Koh Samui geflogen, um das schöne Strandleben zu geniessen.
    Relaxen am Beach
  • Wundervolle Aussicht von Ko Samui

    Auf Ko Samui lohnt es sich, die Insel zu erkunden - entweder per Mietwagen oder man mietet für einen Tag ein Taxi. Auch Roller können gemietet werden, allerdings ist der Verkehr auf Ko Samui nicht ungefährlich.
    Wundervolle Aussicht von Ko Samui
  • Ko Pha Ngan

    Die Nachbarinsel von Ko Samui ist einfach per Fähre zu erreichen. Ko Pha Ngan ist noch ursprünglicher als Ko Samui und bietet viele schöne Buchten mit Unterkünften in jeder Preislage.
    Ko Pha Ngan
  • Ideal für Familien

    Thailand ist ein ideales Ferienziel für Familien. Gutes Essen, günstige Unterkünfte und gute medizinische Versorgung, alles ist vorhanden um einen entspannten Familienurlaub zu geniessen.
    Ideal für Familien
Fränzi Gunten

Fränzi Gunten

Am Reisen fasziniert mich die Begegnung mit fremden Sitten und Kulturen. Dass ich bei meiner Suche nach dem Unbekannten und Speziellen schon mal mit Kopftuch «rumlaufen» muss – wie etwa im Iran – macht das ganze nur noch spannender. Besonders angetan bin ich vom asiatischen «Way of life»: Am liebsten würde ich ein kleines bisschen von der wohltuenden Ruhe, welche die Buddhisten in Thailand ausströmen, in unsere hektische Welt importieren.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Thailand

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit:
November bis März, im Norden kühle Nächte im Dezember und Januar. Ostküste Südthailands: Mai bis Oktober. Bangkok ganzjährig um 30 °C, schwül.

Weniger geeignete Reisezeit: Mai bis Oktober. Wegen Sommerhitze im April und Mai Touren nach Nord- und Nordostthailand meiden. Ab Juni Regenzeit: heiss, ungeteerte Strassen nicht passierbar, häufige Überschwemmungen.

Alles über Thailand

Alle Länderinfos über Thailand findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.