Reiseerlebnis
zusammengestellt von Sven Aebersold

Kanu-Abenteuer auf dem Whanganui River in Neuseeland

Reisen aktuell möglich
Kanu-Abenteuer auf dem Whanganui River in Neuseeland

Auf dieser individuellen Kanu-Tour erlebst du die unberührte Wildnis des Whanganui Nationalparks, der zwischen Lake Taupo und der Cook Strait liegt. In der ursprünglichen Landschaft erwarten dich sattgrüner Regenwald und idyllische Wasserfälle. 

  • Orte
    ab/bis National Park Village, Tongariro Nationalpark
  • Empfohlene Reisedauer
    3 Tage
  • Transportmittel
    Bus/Kanu

Reiseroute

  • Tag 1 | Nationalpark Village – John Coull Hut

    Am Morgen triffst du dich mit anderen Reisenden und fährst dann gemeinsam zum Ausgangspunkt der Tour nach Whakahoro. Langsam machst du dich mit dem Kanu vertraut und schon gleitest du auf dem Fluss dahin. Nach etwa 4 Stunden erreichst du die Tamateas Cave und nach weiteren 2 Stunden dein Tagesziel.

  • Tag 2 | John Coull Hut – Tieke Marae

    Die heutige Etappe beinhaltet 5 Stunden Paddeln. Highlight des Tages ist die 1 ½-stündige Wanderung zu der berühmten «Bridge to Nowhere».

  • Tag 3 | Tieke Marae – Nationalpark Village

    Während der 4-stündigen Tour heute bewältigst du 3 Stromschnellen. In Pipiriki endet das Abenteuer und es erwartet dich bereits der Transfer zurück Richtung Tongariro Nationalpark.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst. Wenn nicht anders angegeben, auf der Basis von zwei Reisenden und/oder einer Belegung im Doppelzimmer.

Preis pro Person
ab CHF 1030.–

  • Täglich als Privatreise

  • Bustransfer ab/bis National Park Village
  • Kanu- und Campingausrüstung
  • Alle Mahlzeiten
  • Englisch sprechende Reiseleitung

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

TRA - 30992

Sven Aebersold

Sven Aebersold

Wenn der Vater beim IKRK arbeitet, wird man als Sohn fast schon zwangsläufig zum Globetrotter. So auch ich, der in Peru zur Welt kam, um dann via Äthiopien und Spanien in der Schweiz Fuss zu fassen. Heute spreche ich mit Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch fünf Sprachen fliessend, was mich global zu einem gern gesehenen Gast werden lässt. Meine Reiseziele sind sehr vielfältig. In der Hängematte auf einem Holzschiff gemütlich den Amazonas raufschippern oder mit dem Windsurfer auf Mauritius über eine türkisblaue Lagune gleiten. Beides erfüllt mich gleichermassen mit Glücksgefühlen. Meine Lieblingsdestinationen? Über 30 Reisen nach Südamerika, sechs Reisen nach Australien und 15 Reisen in das wundervolle, faszinierende Afrika.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.

Wissenswertes rund um Neuseeland

Beste Reisezeit

Legende:
Geeignete Jahreszeit
Weniger geeignete Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
x x x x x x x x x x x x x x x x

Geeignete Reisezeit: November bis April (Sommermonate). Warm, Regen immer möglich, besonders an der Westküste der Südinsel. Gute, ruhige Wanderzeiten: November und Februar/März.

Weniger geeignete Reisezeit:
Mai bis September (Wintermonate). Im Norden (Auckland) kühl, regnerisch, oft bedeckt. Südinsel kalt (0–10 °C). Schnee nur im Innern der Nordinsel (Skigebiet am Ruapehu) und in den Alpen der Südinsel.

Alles über Neuseeland

Alle Länderinfos über Neuseeland findest du hier bequem für dich zusammengestellt.:

Warum mit Globetrotter reisen?

  • Insider-Infos
    Unsere Expert*innen teilen ihr Wissen und ihre persönlichen Reisetipps.
  • Massgeschneidert statt abgefertigt
    Du erhältst individuelle Angebote für Flugrouten, Unterkünfte, Mietwagen, Camper, Touren etc.
  • Mehr Vorfreude, weniger Aufwand
    Wir übernehmen das Suchen, Recherchieren, Planen und Offerieren der Reise.
  • Auf uns ist Verlass
    Mit Sicherheit. Während deiner Reise steht dir u.a. eine 24-Stunden-Helpline zur Verfügung.
Seite teilen
Wie möchtest du beraten werden?
Unsere Globetrotter-Reiseberater*innen bringen dich zu deinen Zielen. Dieser Dienst ist unverbindlich. Wenn du die Reise buchst, fallen keine Kosten für die Beratung an. Andernfalls stellen wir dir für die Länder- und Visaberatung 100 Franken in Rechnung und hoffen, dir in Zukunft helfen zu können.
Icon of
Persönlich
Besuche uns in einer unserer Filialen und lass dich persönlich beraten.
Icon of
Online
Online Reiseberatung bequem von Zuhause aus
Icon of
Telefon
Lass dich telefonisch zu deiner Reise beraten.