Reiseerlebnis
zusammengestellt von Peter Kast

Frachtschiffreise – von Frankreich über den Atlantik nach Martinique

Reisen aktuell möglich
Frachtschiffreise – von Frankreich über den Atlantik nach Martinique

Auf dieser Frachtschiffreise erlebst du die unendlichen Weiten des Atlantiks sowie Frankreich auf beiden Seiten dieses Ozeans. Das Ziel der Reise ist die Karibikinsel Martinique. Savoir-vivre in der Karibik und auf hoher See. Eine Symbiose von Erlebnis und Erholung erwartet dich: Als Passagier auf einem modernen Frachtschiff über den Atlantik fahren, anschliessend karibische Lebensfreude und Wärme erleben. Eine Reise für Menschen, die ausser Erholung auch das Besondere suchen. 

Das Frachtschiff

CMA CGM Fort de France
CMA CGM Fort Fleur d'Epee
CMA CGM Fort Royal
CMA CGM Fort Saint Charles

Diese französischen Containerschiffe unter französischer Schiffsführung haben eine Ladekapazität von 2226 Containern. Bordsprachen: Englisch, Französisch.

Baujahr: 2018 - 2019, Länge: 219 Meter, Breite: 35 Meter, Passagiere: zwölf

  • Orte
    ab Le Havre / bis Fort-de-France
  • Empfohlene Reisedauer
    bis 18 Tage
  • Transportmittel
    Frachtschiff, Flug
  • Unterkunft
    Schiffskabine, Mittelklassehotel

Meine Highlights

Pin icon Martinique

Martinique ganz nach deinem Gusto

Geniesse das endlos «Zeit haben» auf dem Frachtschiff
Pin icon Nordatlantik

Geniesse das endlos «Zeit haben» auf dem Frachtschiff

Steig auf die Kommandobrücke deines Frachtschiffs
Pin icon Nordatlantik

Steig auf die Kommandobrücke deines Frachtschiffs

Reiseroute

Klicke auf die Pins, um die einzelnen Stationen zu erkunden
  • Tag 1 | Schweiz – Le Havre

    Bahnfahrt ab Basel via Paris nach Le Havre, wo du am Nachmittag eintriffst. Individueller Transfer zu deinem zentral gelegenen Hotel.

  • Tag 2 | Einschiffung in Le Havre/Frankreich

    Im Verlaufe des Tages Einschiffung im Hafen von Le Havre.

  • Tag 3 | Auslaufen von Le Havre/Frankreich

    Vermutlich am frühen Morgen oder Vormittag ist alle Ladung an Bord und es heisst «Leinen los».

  • Tag 4 + 5 | Montoir/Frankreich

    Bevor es über den Atlantik geht, machst du noch Halt in Montoir, ganz in der Nähe der berühmten Schiffswerft St. Nazaire.

  • Tag 6 - 12 | Auf See

    Du geniesst die Ruhe an Bord, die Sicht auf das weite Meer und den Himmel. Während der Reise wird dich der Chefmaschinist stolz durch den imposanten Maschinenraum führen und erklären, warum es so anspruchsvoll ist, Bananen zu transportieren. Auf der Kommandobrücke schaust du den Nautikern über die Schulter. Als Passagier hast du die Freiheit, nichts machen zu müssen, was du nicht willst. Man kann stundenlang den Wolken zuschauen, Bücher über Bücher lesen, Karten spielen, darüber sinnieren, ob die Sonne untergeht oder die Erde nicht einfach nach oben schwebt. Je näher du der Karibik kommst, desto wärmer wird es. Vielleicht werden ein vorbeifliegender Vogel das erste Zeichen von nahem Land sein oder Lichtreflektionen am Himmel von einem noch weit entfernten Leuchtturm.

  • Tag 13 | Pointe-à-Pitre/Guadeloupe

    Das Schiff liegt im Hafen von Pointe-à-Pitre, um erste Container zu entladen. Du hast Zeit, durch das belebte und quirlige Zentrum von Pointe-à-Pitre zu schlendern.

  • Tag 14 | Ausschiffung in Fort-de-France/Martinique

    Im Verlauf des Tages Ankunft in Fort-de-France. Individueller Transfer zu deinem zentral gelegenen Hotel.

  • Tag 15 - 16 | Fort-de-France/Martinique

    Du hast Gelegenheit, das karibische Ambiente auf Martinique zu geniessen. Je nach Lust und Laune entdeckst du den wilden Norden, entspannst an einem Strand oder schlenderst durch Fort-de-France.

  • Tag 17 | Flug Martinique – Schweiz

    Am Nachmittag individueller Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Europa.

  • Tag 18 | Ankunft in der Schweiz

    Am frühen Vormittag Landung in Paris und Weiterflug nach Basel.

Was kostet diese Reise?

Interesse geweckt? Hier findest du die wichtigsten Informationen, die du für eine erste Einschätzung zu unserem Reiseerlebnis benötigst.

Preis pro Person
ab CHF 4280.–

  • Ganzjährig, wöchentliche Abfahrten jeweils am Donnerstag

  • Bahnfahrt Basel - Le Havre in der 2. Klasse
  • 1 Übernachtung in Le Havre in Mittelklassehotel, Doppelzimmer, inkl. Frühstück
  • Schiffsreise Le Havre - Fort-de-France, inkl. Vollpension
  • 3 Übernachtungen in einem einfachen Mittelklassehotel in Fort-de-France, inkl. Frühstück
  • Flug Fort-de-France - Basel in der Economy-Klasse, inkl. Flughafen- und Sicherheitstaxen (Umsteigeverbindung)

  • Anreise/Rückreise von/nach Basel
  • Transfers
  • Hafengebühren und Versicherungen
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben

Gut zu wissen

  • Die Reise ist auch in umgekehrter Richtung möglich oder mit einem Aufenthalt in Guadeloupe. Verlängerte Aufenthalte in der Karibik möglich.

  • Wer etwas mehr Zeit hat, bucht die Rundreise. Auf dem Rückweg hält das Schiff zusätzlich noch in Jamaika, Panama, Costa Rica und Kolumbien. Rundreisedauer: zirka 42 Tage.

  • Programm- und Preisänderungen vorbehalten

Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Programmänderungen vorbehalten. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhältst du in deiner Globetrotter-Filiale.

SNT - 30243

Peter Kast

Peter Kast

Die Enge der Schweiz liess mich schon in jungen Jahren zum Globetrotter mutieren. Mittlerweile kenne ich nicht nur alle Kontinente, sondern habe mich auch mit dem engen «zu Hause» ausgesöhnt. Doch meine wahre Liebe gilt der Welt zwischen Venezuela und dem Kap Horn, in die ich regelmässig eintauche, um mit dem Blick eines «Connaisseurs» hinter die komplexen Kulissen von Kultur, Politik und Geschichte zu blicken. «La vida es un viaje», sage ich gerne – im Wissen, dass die Unendlichkeit Südamerikas locker für ein ganzes Leben reicht.

Mach es zu deiner Reise

Finde weitere Highlights für deine Reise

Speichere dir deine Favoriten für deine eigene Reise und stelle aus den vorgeschlagenen Highlights und Reiseerlebnissen deinen individuellen Reisewunsch zusammen.

Deine Reise gefunden?

Lass uns gemeinsam deinen individuellen Reisewunsch besprechen.