Mit dem Zarengold auf der Transibirischen Eisenbahn

Zürich–Frankfurt–Beijing und Moskau–Frankfurt– Zürich, Transsib, Zugreisen

Mit dem Sonderzug reisen Sie bequem und komfortabel auf einer der schönsten Bahnstrecken. Am Fenster Ihres Abteils ziehen die weiten Wälder der sibirischen Taiga, der tiefste See der Welt, die Indlos scheinende Grassteppe der Mongolei und die trockenen Ausläufer der Wüste Gobi vorbei.

Preise

Preis pro Person

CHF

Kat. I

Doppelzimmer

ab 5460.–

Kat.II Classic

Doppelzimmer

ab 7960.–

Zuschlag

Abteil-Alleinbenutzung

ab 2270.–

Kat. II Superior

Doppelzimmer

ab 8375.–

Zuschlag

Abteil-Alleinbenutzung

ab 2600.–

Kat. III

Doppelzimmer

ab 11110.–

Zuschlag

Abteil-Alleinbenutzung

ab 4745.–

Kat. IV

Doppelzimmer

ab 14500.–

Zuschlag

Abteil-Alleinbenutzung

ab 6770.–

Kat. V

Doppelzimmer

ab 17050.–

Zuschlag

Abteil-Alleinbenutzung

ab 8030.–

Saisonzuschlag*

ab 220.–

Zuschlag

Fahrtrichtung Moskau–Beijing je nach Kabinenkat.

ab 110.– bis 260.–

Programm- und Preisänderungen vorbehalten


Inbegriffen

  • Flug Zürich–Frankfurt–Beijing und Moskau–Frankfurt– Zürich in der Economy-Klasse,

  • Sonderzugfahrt in der gebuchten Kategorie von Erlian nach Moskau

  • Von Beijing nach Erlian Unterbringung in chinesischen 2- oder 4-Bett- Schlafwagenabteilen

  • zwei Hotelübernachtungen in Beijing und eine in Moskau im Komfort-Hotel bzw. in den Bolschoi- Kategorien jeweils in 5-Sterne-Hotels

  • eine Hotelübernachtung in Ulan Bator im guten Mittelklasse-Hotel bzw. in den Bolschoi-Kategorien im Komfort-Hotel

  • eine Hotelübernachtung in Irkutsk im Mittelklasse-Hotel bzw. in den Bolschoi-Kategorien in einer höheren Zimmerkategorie

  • Deutsch sprechende Reiseleitung sowie lokale Reiseleitungen

  • alle Mahlzeiten

  • Transfers

  • Gepäckträger-Service an allen Bahnhöfen

  • 14 Ausflüge und Besichtigungen gem. Detailprogramm inklusive aller Eintrittspreise


Nicht Inbegriffen

  • Visagebühren

  • fakultative Ausflüge

  • übrige Mahlzeiten und Getränke

  • Trinkgelder und persönliche Auslagen


Ungefähre Reiseroute

1.–3. Tag: Flug nach Beijing

Über Nacht Flug nach Beijing, anschliessend Stadtrundfahrt. Ausflug zur Chinesischen Mauer, zu den Ming-Gräbern und zur Allee der Tiere (Ausflugspaket). 2 Übernachtungen in Beijing.

4. Tag: Beijing

Besuch der Verbotenen Stadt. Abends Abfahrt in Richtung Mongolei im chinesischen Sonderzug. Übernachtung im Zug.

5. Tag: Fahrt durch die Wüste Gobi

Gegen Mittag erreichen Sie die mongolische Grenze, wo Sie in den Zarengold-Sonderzug umsteigen. Fahrt durch die Ausläufer der Wüste Gobi. Übernachtung im Zug.

6.–7. Tag: Ulan Bator

Ankunft in Ulan Bator. Informative Stadtrundfahrt. Am Abend Aufführung traditioneller mongolischer Folklore (Ausflugspaket). Am nächsten Morgen Besuch des buddhistischen Klosters und Zeit zur freien Verfügung (Ausflugspaket: Ausflug in die Mongolische Schweiz). Übernachtung am Tag 6 im Hotel in Ulan Bator (Ausflugspaket: in einer Jurte) und im Zug am Tag 7.

8. Tag: Ulan Ude

Ankunft in Ulan Ude. Hier haben Sie Gelegenheit zu einem Stadtbummel (Ausflugspaket: Stadtrundfahrt). Übernachtung im Zug.

9. Tag: Am Baikalsee

Fahrt entlang der alten Baikalbahn direkt am See. Unternehmen Sie eine kleine Bootsfahrt auf dem Baikalsee (Ausflugspaket) und baden Sie im See! Bei gutem Wetter Abendessen als Picknick am Seeufer. Übernachtung im Zug.

10. Tag: Irkutsk

Am Vormittag erreichen Sie Irkutsk, anschliessend Stadtrundfahrt. Nachmittags Ausflug zum Freilichtmuseum für Holzarchitektur in Talcy (Ausflugspaket). Übernachtung im Hotel.

11.–12. Tag: Ostsibirien/Nowosibirsk

Fahrt durch Ostsibirien. Während der Wodka-Probe mit russischen Snacks und Kaviar lernen Sie die russische Gastfreundschaft kennen. Am zweiten Tag Weiterfahrt nach Nowosibirsk mit Stadtrundfahrt. 2 Übernachtungen im Zug.

13. Tag: Jekaterinburg

Nachmittags Aufenthalt in Jekaterinburg. Weiterfahrt durch den Ural. Übernachtung im Zug.

14. Tag: Kasan

Nach dem Frühstück erreichen Sie Kasan. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie tatarische Moscheen, russisch-orthodoxe Kathedralen und den Kreml. Übernachtung im Zug.

15. Tag: Moskau: Kreml-Besuch

Ankunft in Moskau. Anschliessend besichtigen Sie das Kreml-Gelände. Am Abend Möglichkeit einer Lichterfahrt durch die Stadt (Ausflugspaket). Übernachtung im Hotel.

16. Tag: Rückflug nach Zürich

Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Moskaus. Anschliessend Transfer zum Flughafen und Rückflug via Frankfurt nach Zürich.

Hinweise

  • Reisepass und Visum für China, Mongolei und Russland erforderlich

  • Es gelten die allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen des Veranstalters Lernidee GmbH, Berlin

* Alle Preisangaben sind Richtpreise in der jeweils angegebenen Währung. Stand bei Veröffentlichung. Eine kompetente Reiseberatung sowie tagesaktuelle Preise erhalten Sie in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Beratung in FilialeBuchungsanfrageKatalog bestellen

Angaben zur Reise

Mit dem Zarengold auf der Transibirischen Eisenbahn

Ort

Zürich–Frankfurt–Beijing und Moskau–Frankfurt– Zürich, Transsib

Dauer

16 Tage

Transport

Zug, Flug

Unterkunft

Hotel

Teilnehmer

mind. 120 Personen

Reiseart

Erlebnisreisen, Zugreisen

Angebot

GTR-291506

Reisedaten

Beijing–Moskau
11.05.19 bis 26.05.19 27.07.19 bis 11.08.19*
08.06.19 bis 23.06.19 22.08.19 bis 06.09.19*
04.07.19 bis 19.07.19* 14.09.19 bis 29.09.19*
Moskau – Beijing
04.05.19 bis 19.05.19 20.07.19 bis 04.08.19*
01.06.19 bis 16.06.19 15.08.19 bis 30.08.19*
27.06.19 bis 12.07.19* 07.09.19 bis 22.09.19*

* Saisonzuschlag

Stationen

  • Beijing

  • Ulan Bator

  • Baikalsee

  • Irkutsk

  • Nowosibirsk

  • Jekaterinburg

  • Kazan

  • Moskau