Erlebnisreise Indien – geheimnisvolles Land der Tempel

Namaste! Eine Erlebnisreise nach Indien ist ein Abenteuer, das Sie von traumhaften Palästen zu atemberaubenden Tempeln führt.

Entdecken Sie eine Welt duftender Gewürze und leuchtend bunter Farben. Spirituelle Mönche und heilige Rituale treffen in diesem Land der Extreme auf lautstarke Strassen und hastige Menschen. In Indien herrscht eine ganz andere Mentalität, die man nur direkt vor Ort authentisch kennenlernen kann.

Was Sie auf einer Erlebnisreise durch Indien erwartet

Wenn Sie sich auf eine Erlebnisreise nach Indien begeben, dann lernen Sie klassische Höhepunkte wie den Taj Mahal genauso kennen, wie versteckte Perlen und märchenhafte verborgene Orte. In Rajasthan erwarten Sie hübsche Gebäude wie der Palast der Winde, wundervolle Tempelanlagen, mächtige Festungen und prunkvolle Kaufmannshäuser. Malerische Städte, anmutende Wüsten und freundliche Einwohner, die Ihnen in einsamen Gegenden mit offener Neugier begegnen, runden das Erlebnis hervorragend ab.

Besuchen Sie Indien zu der Zeit der Feuerzeremonien am Ufer des Flusses Ganges und erleben Sie die indische Spiritualität und die Heiligen Riten des Landes. Doch eine Erlebnisreise nach Indien bietet Ihnen noch viel mehr. In dem ehemaligen Königreich Zanskar in Ladakh erfahren Sie die uralten Traditionen der ursprünglich buddhistischen Region. Die Abgeschiedenheit machte diese Orte nur schwer zugänglich, was eine völlig eigenständige Kultur entstehen liess. Beim Trekken können Sie diesen Abschnitt Indiens ganz spektakulär über hohe Pässe und abgelegene Dörfer erkunden.

Geniesser kommen auf einer kulinarischen Erlebnisreise von Delhi nach Agra, Jaipur, Udaipur, Mumbai und Goa voll auf ihre Kosten, während Abenteurer auf einem traditionellen Reisboot durch die herrliche Landschaft der Backwaters fahren und eine entspannende Tour auf einem Hausboot erleben können. Sogar ein Koch wird Sie mit leckeren indischen Spezialitäten verwöhnen. Oder Sie engagieren sich in Indien beim biologischen Reisanbau und erleben Entwicklungsarbeit aktiv bei Bauernfamilien aus der Region. Auf jeden Fall erwartet Sie auf Ihrer Erlebnisreise nach Indien viel Abwechslung. Die beste Reisezeit für Indien liegt übrigens zwischen Oktober und April.

26 Angebote gefunden für: Indien

Da wollte ich hin. Wohl will jeder hin. Die Security am Eingang des Taj Mahal erinnerte mich an die Klagemauer in Israel. Etwa die selbe Geschichte, nur mit sehr viel mehr Andrang. Eineinhalb Stunden später war ich endlich drin. Ist wiklich umwerfend schön, das Taj.

Von Delhi nach Kathmandu

ab Delhi bis Kathmandu, Indien

ab 1655.–, Preis pro Person

Jaipur, auch the Pink City genannt, hat mich definitiv nicht von den Füssen geworfen. Jal Mahal im Man Sagar Lake macht sich aber trotzdem wunderbar als Postkarten-Sujet im letzten Abendlicht.

Indiens Goldenes Dreieck für Solo Reisende

ab/bis Delhi, Indien

ab 725.–, Preis pro Person

india_birbhum_chllies-in-t%20copy

Real Food Adventure – Indien

ab Delhi/bis Goa, Indien

ab 2280.–, Preis pro Person

IMG_3108.tif

Höhepunkte Rajasthans

ab/bis Delhi, Nordindien

ab 1990.–, Preis pro Person (bei 2 Personen)

064.tif

Das klassische Rajasthan

ab/bis Delhi, Nordindien

ab 1340.–, Preis pro Person

Indien_Rajasthan_shutterstock_77769181

Rajasthan - auf den Spuren der Maharadschas

ab/bis Delhi, Nordindien

ab 2245.–, Preis pro Person (bei 2 Personen)

Wir nehmen den Zug und reisen durch den grossen, unbekannten Bundesstaat Karnataka nach Goa - dem kleinsten und reichsten Staat Indiens.

Karnatakas kulturelles Vermächtnis

ab/bis Goa, Südindien

ab 1270.–, Preis pro Person (bei 2 Personen)

Asien13.tif

Märchenhaftes Rajasthan

ab Delhi / bis Udaipur, Nordindien

ab 2980.–, Preis pro Person (bei 2 Personen)

Mit einem Hausboot kann man die Backwaters am Besten besichtigen. Viele Touristen übernachten eine Nacht auf einem Hausboot – ein unvergessliches Erlebnis !

Im Hausboot auf den Backwaters von Kerala

ab/bis Kochi, Südindien

ab 300. –, Preis pro Person (bei 2 Personen)

Thiksey Kloster Leh

Ladakh - wo man sich dem Himmel ein Stück näher fühlt

Indien, Nordindien

6980.–, Basispreis, Doppelzimmer

2017 Darjeeling, Sikkim, Bhutan-1

Darjeeling, Sikkim und Bhutan

Bhutan, Himalaya

ab 6790.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Zur Erntezeit durchs Markha-Tal-2

Ladakh – Zur Erntezeit durchs Markha-Tal

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 4490.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Um und auf den Stok Kangri (6123 m)-1

Ladakh – Um und auf den Stok Kangri (6123 m)

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 4990.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Besteigung Mentok (6250 m)

Ladakh – Besteigung des 6250m hohen Mentok

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 6290.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Neue Wege und alte Pässe

Ladakh – Nomaden im Himalaya

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 4290.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Phantastisches Trekking in Zanskar

Ladakh – Phantastisches Trekking in Zanskar

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 5890.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Unbekanntes Ladakh

Unbekanntes Ladakh

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 5950.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

2017 Spiti im Tal der Wolkenmenschen-3

Spiti – Im Tal der Wolkenmenschen

Delhi, Nordindien

ab 5890.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Sieben Pässe zum Tsomoriri-See

Ladakh – Einsame Wege, tiefe Schluchten und hohe Pässe

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 4790.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

Neue Wege und alte Pässe

Ladakh – Neue Wege und alte Pässe

Ladakh, Indien, Nordindien

ab 4750.–, Preis pro Person, bei 6 - 12 Personen

1

2

Mehr Angebote und Reisetipps in Ihrer Globetrotter-Filiale.

Die Online-Angebote bieten nur einen kleinen Einblick in die grosse Reisewelt von Globetrotter. Für eine ausführliche Beratung und weitere Vorschläge für Ihre Reise kontaktieren Sie unsere Reiseberater in der Filiale.

Beratungstermin vereinbaren