Globetrotter World Photo 2015 – die Preisträger

News, 11.12.2014

World Photo FluckSarah_Kigogo7

Bild: Kigogo, Kongo – Sarah Fluck

Die Globetrotter World Photo Jury hat die Gewinner des Förderpreises fürs 2015 ausgewählt. Die spannenden Geschichten und packenden Bilder der eingereichten Dossiers machten die Wahl nicht einfach.

Die beiden Preisträger für das Jahr 2015 heissen Sarah Fluck und Eleni Kougiolis – ihre Bewerbungen haben die Jury am meisten überzeugt. Die Reportage von Sarah wird von einem Dorf und seinen Bewohnern im Kongo handeln und Eleni wird in die Punkszene in Indonesien eintauchen.

Die beiden Fotografinnen erhalten je 10'000 Franken Preisgeld und werden im 2015 ihre geplanten Bildreportagen umsetzen. Dabei unterstützt werden Sarah und Eleni vom bekannten Reportagefotografen und Nikon Ambassador Manuel Bauer.

«Kigogo – Dorf der Versöhnung» von Sarah Fluck «Punk auf Indonesisch» von Eleni Kougionis Informationen zu Globetrotter World Photo