Meine Tipps zu Südliches Afrika!

Fabienne Walker

Filialleiterin

Meine Reiseberichte

Reisen ins Südliche Afrika – Safari und vieles mehr

Auf Ihrer Reise in das Südliche Afrika erwartet Sie wilde Natur. Die Tierwelt ist so atemberaubend wie nirgendwo sonst auf dieser Erde. Von den „big five“, über Giraffen, Antilopen, Hyänen bis hin zu aufmüpfigen Pinguinen gibt es hier eine Unmenge an Naturwundern zu entdecken. Aber nicht nur die Tiere, sondern auch die Landschaft und die Bewohner machen eine Erlebnisreise in den Süden Afrikas unvergesslich. Wir geben Ihnen einen Einblick in ein paar Besonderheiten aus der Region.

Abenteuer Swasiland

Für eine Erlebnisreise im Südlichen Afrika, zieht es Abenteurer auch schon mal nach Swasiland. Das kleine Land hat viel zu bieten: Tiere, Rafting, Mountainbiking, unverfälschte Kulturen, traditionelle Feste und wunderbare Trekkingrouten, kurzum Afrika aus dem Bilderbuch. In Swasiland leben viele Einwohner noch wie jeher und praktizieren Bräuche und Traditionen. Hier finden Sie ein Land, das noch so richtig typisch afrikanisch ist.


Wo Pinguine das Strandtuch teilen

Ganz in der Nähe von Simon's Town (Südafrika) direkt am Boulders Beach können Sie Ihr Badetuch auch schon mal mit einem Pinguinpärchen teilen. Wie das gehen soll? Ganz einfach, an diesem Strand fühlen sich die Watschler ganz wie zu Hause. Seit 1983 haben die süssen schwarzweissen Bodenvögel den Strand für sich entdeckt. Durch beschränkte Fischerquoten gibt es immer genug zu essen und durch geschützte Büsche eignet sich der Strand ideal zum Brüten. Und weil sie sich so sicher fühlen, haben die Tiere überhaupt keine Scheu.

Bizarre Wüstenlandschaften

Wo einst Wasser und blühende Bäume standen, findet man heute eine tote Wüste. In der Namibwüste erwarten Sie traumhafte Aussichten und anmutige Dünenformationen. Bei einer Erlebnisreise in das Südliche Afrika können Sie die Salzpfannen und Sanddünen zum Beispiel auf einem Heissluftballonflug geniessen. Begeben Sie sich im Südlichen Afrika auf ein unvergessliches Erlebnis und entdecken Sie den faszinierenden Kontrast von lebendiger Tierwelt und einer toten Wüste.
 

Victoriafälle im Südlichen Afrika

In der Südprovinz Sambias, direkt angrenzend an Simbabwe, erwartet Sie ein UNESCO-Welterbe der besonderen Art: die Victoriafälle. Lassen Sie sich von dem Rauschen des Wassers anlocken. Spüren Sie die Kraft der Natur, während die Wassermassen tosend herunterstürzen. Abenteurer finden bei Bungee Jumping oder River Rafting einen ganz besonderen Kick auf ihrer Reise in das südliche Afrika.