Oman-Reisen – modernes und traditionsreiches Sultanat

Wenn Sie sich auf Reisen in den Oman begeben, erwartet Sie eine endlos lange Küste mit Traumstränden, geschützten Buchten und klarem Wasser. Ob als Alleinreisender oder als Familie mit dem Mietwagen entdecken Sie in diesem Land abenteuerliche Wüstenlandschaften und historische Städte. Erleben Sie die Welt aus 1001 Nacht und begegnen Sie den Geschichten von Sindbad dem Seefahrer. Stolze Einwohner und atemberaubende Landschaften machen Oman Rundreisen zu einem einmaligen Erlebnis.

Tauchen in Oman

Ein absoluter Geheimtipp für Ihre Reise in das Land auf der Arabischen Halbinsel sind die Tauchgebiete mit glasklarem Wasser an der langen Küste. Tauchen Sie ab in eine Unterwasserwelt mit Delfinen, Barschen, Barrakudas und Buckelwalen. Die Region verfügt über einen der wenigen Meeresabschnitte, an dem Sie diese Walgiganten das ganze Jahr über beobachten können. Im Sultanat Oman treffen Sie noch auf eine Wasserwelt, wie sie eigentlich sein soll. Süsslippenschwärme bahnen sich ihren Weg durch Dutzende Makrelen und Wimpelfische, während Schildkröten und Stachelrochen an den weit entfernten Felsformationen vorbeiziehen.


Grosse Sultan-Qabus-Moschee

Hier bleibt einem der Atem stehen, so majestätisch erstrahlt die Grosse Sultan-Qabus-Moschee. Das prächtige Gotteshaus verfügt gleich über fünf Minarette, die für die Säulen des Islams stehen. Besonders beeindruckend ist die 50 Meter hohe Kuppel der Männergebetshalle, deren Lüster mit einer Million Swarovski-Kristallen ausgeschmückt wurden.

Oman - liberal und tolerant

Eine Oman Rundreise ist nicht zuletzt deshalb interessant, da das Land von Toleranz geprägt wird. Durch die demokratische Tradition der Ibaditen, ist Oman der einzige Golfstaat, in dem es auch christliche Kirchen und Hindutempel gibt. Religion ist hier Privatsache und die Menschen respektieren und akzeptieren einander. Das schafft die ideale Grundlage für westliche Besucher, die das Land erkunden möchten.

 

Oman Reisen mit Kindern

Oman eignet sich auch hervorragend für Badeferien mit Kindern. Die beste Reisezeit liegt zwischen November und März, was es zu einem tollen Reiseziel für die Winterferien macht. Das Essen ist lecker, die Einkaufszentren modern und die Bewohner sind besonders kinderfreundlich. Wenn Sie in den Oman reisen, erkunden Sie ein Land mit sauberen Stränden, tiefblauem Meer und spannenden Kultur- und Landschaftsabenteuern für die ganze Familie, weit ab vom Massentourismus.

Meine Tipps zu Oman!

Monika Wildi

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte