Meine Tipps zu Hong Kong!

Fabienne Walker

Filialleiterin

Meine Reiseberichte

Hong Kong-Reisen – pulsierende Lichterstadt der Superlative

Eine Reise nach Hong Kong führt Sie in eine pulsierende Lichterstadt, in der viele Menschen auf wenig Platz wohnen. Unendliche Mengen an Wolkenkratzern prägen die Silhouette der Stadt, die niemals schläft. Schillernd und modern überzeugt Hong Kong mit einem breiten Freizeitangebot, einmaligen Shoppingmöglichkeiten und einem faszinierenden Nachtleben. Und auch das Essen in Hong Kong kann sich sehen oder besser noch schmecken lassen.

Street Food und die Strassenküchen

Ein besonderes Erlebnis auf einer Hong Kong-Reise ist das Mittagessen auf einem der vielen Strassenküchenplätze. Hier gibt es für jeden Geschmack etwas, von Reis Porridge über getrocknete Meeresfrüchte hin zu frittierten Köstlichkeiten und Suppen aller Art. Das Angebot scheint, wie so vieles in der Stadt der Superlative, unerschöpflich. Übrigens sollen durch das Hongkonger Vorbild jetzt auch Strassenmarktstände in den Michelin-Guide aufgenommen werden. Das allein spricht wohl für sich.

Doppelstöckige Tram

Doppelstöckige Busse sieht man mittlerweile schon in vielen Städten, doch auf Ihrer Hong Kong-Reise können Sie einem anderen Transportphänomen begegnen: der doppelstöckigen Tram. Im Norden der Insel kann man für den günstigen Preis der öffentlichen Verkehrsmittel an einer solchen Doppeldeckerfahrt teilnehmen und die Stadt aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen.

Victoria Peak

Einen der besten Ausblicke auf Hong Kong bekommen Sie auf dem Victoria Peak, dem Hausberg der Stadt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten auf den Berg zu kommen. Sie können hochwandern, ein Taxi oder auch die Drahtseilbahn nehmen. Neben der faszinierenden Aussicht auf die imposanten Hochhäuser gibt es auf dem Victoria Peak auch ein Einkaufszentrum und Restaurants. Unser Tipp: Machen Sie einen Spaziergang auf dem Berg. Dabei können Sie sich einen Überblick über die ganze Stadt machen und gerade abends erstrahlen die Gebäude und Reklamen in ihrem schönsten Licht.

Buntes Kulturerlebnis

In Hong Kong treffen Sie auf viele unterschiedliche Kulturen. Jedoch ist die gängigste Sprache immer noch Kantonesisch, dicht gefolgt von Englisch, welches viele Einwohner auch als Zweitsprache beherrschen. Und neben der pulsierenden Metropole finden Sie hier auch taoistische Tempel und buddhistische Gottheiten, die sich ganz natürlich in die Welt der modernen Architektur einfügen und eine Hong Kong-Reise zu etwas Einzigartigem machen.