Meine Tipps zu Auckland!

Nadine Hermann

Reiseberaterin

Meine Reiseberichte

Auckland-Reisen – die etwas andere Hafenstadt

Auckland heisst die beliebteste Hafenstadt Neuseelands, die mit einer Vielzahl von Aktivitäten und einem atemberaubenden Standort inmitten der schönsten Natur punktet. Wenn Sie nach Auckland reisen, können Sie sowohl das typische Grossstadtflair erleben als auch die unmittelbare Nähe zur Natur.

Konzerte, Feste und Events

Bei Ihrer Auckland-Reise profitieren Sie von der lebendigen Stadt, in der das ganze Jahr unzählige Events stattfinden. Von Januar bis März werden mehrere kostenfreie Konzerte in den Parks der Stadt veranstaltet, aber auch das „Festival of Lights“, dass von der indischen Bevölkerung vor Ort im Oktober gefeiert wird, sorgt für eine farbenfrohe Überraschung. Segelfreunde kommen im Januar bei einer der wichtigsten Regatten auf ihre Kosten und für Filmfans gibt es Mitte Juli das internationale neuseeländische Filmfestival.


Waitakere Ranges und Regenwald

Suchen Sie grandiose Küstenlandschaften in einer herrlichen Umgebung? Dann ist der Waitakere Ranges Park genau das Richtige für Sie! Hier finden Sie direkt in der Nähe von Auckland einen 16.000 Hektar grossen Naturpark, der Ihnen atemberaubende Regenwaldlandschaften, umwerfende Ausblicke auf die Küste und die Karekare Wasserfälle bietet. Lassen Sie sich von den grünen Schätzen verzaubern und geniessen Sie auf Ihrer Auckland-Reise die unbeschreibliche Verbundenheit mit der Natur.

Speisen aus aller Welt

Auckland ist international und das kann man vor allem in den vielen unterschiedlichen Restaurants der Stadt bemerken. Meeresfrüchte und Fisch gehören hier genauso auf den Speiseplan wie vorzügliches Lammfleisch. Vor allem zu empfehlen ist der neuseeländische Wein, der durch das sonnige Klima der Insel ein ganz besonderes Aroma entwickelt.


Waiheke Island

Für einen Tagesausflug auf einer Auckland-Reise bietet sich die naheliegende Insel Waiheke an. Hier finden Sie feinkörnige Traumstrände und besonders schöne Wanderwege. Und das ist bei Weitem noch nicht alles. Die Insel ist ein beliebter Rückzugsort für Auckländer und Besucher gleichermassen. Nicht zu Letzt wegen des hervorragenden Weinanbaus. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt für eine Weinprobe und einen Besuch in den schönen Restaurants der Insel.