Ehemaliger Reiseberater

globi logo mit weissraum oben und unten

Reiseberichte

Bevor wir das Mietauto übernehmen, schauen wir uns während drei Tagen die Hauptstadt Griechenlands an. Was mir auf Anhieb gefällt, ist, dass man sich im Zentrum perfekt zu Fuss bewegen kann. Auf einer dreistündigen Stadttour von «Urban Free Tours» besuchen wir alle Highlights der Stadt. Von der bekannten Akropolis bis zu tollen Restaurants ist alles mit dabei. Jimmy, unser Guide, kennt die Millionenmetropole bestens und gibt uns spannendes Wissen weiter.

Roadtrip Griechenland

Von Ehemaliger Reiseberater

Die erste Insel, die ich und meine Studienreise-Gspändli erkunden, ist São Vicente. Nach einer kurzen Fahrt funkelt uns türkisblaues Meer im Kontrast mit weissen Sanddünen entgegen. Der Sand hat einen langen Weg hinter sich: Es hat ihn von der Sahara über den Atlantik bis zur Ostküste der Insel geweht.

Kap Verde – Abwechslungsreiches Inselhopping

Von Ehemaliger Reiseberater

Sao Tome Hauptstadt

São Tomé & Príncipe - ein afrikanisches Inselparadies

Von Ehemaliger Reiseberater

Südpolnische Stadt. Wunderbarer Altstadtkern mit unzähligen Sehenswürdigkeiten. Es lohnt sich einige Tage einzuplanen. Die Restaurants rund um den Hauptmarkt sind verhältnismässig sehr teuer. Der Marienkirchturm muss unbedingt gebucht (vor Ort) werden, sonst kommt man fast nicht mehr an Tix ran.

Mit dem Zug durch Polen

Von Ehemaliger Reiseberater

Die Reise startet in der schottischen Hauptstadt. Edinburgh ist voller Sehenswürdigkeiten. Ein paar Tage kann man hier gut verbringen.

Schottland & Irland

Von Ehemaliger Reiseberater

Die vulkanische, aber dennoch sehr grüne Insel erreichen wir per Direktflug innerhalb von vier Stunden ab Zürich. Da die Distanzen auf der Insel nicht gross sind, haben wir uns für die kommenden Tage verschiedene Tagesausflüge vorgenommen.

Madeira und Porto Santo mit Kids

Von Ehemaliger Reiseberater

Die Metropole von Senegal ist ein Schmelztiegel von afrikanischer Tradition und europäischer Moderne. Die Stadt bietet eine gute Kultur- und Musikszene, viele Clubs und gute Restaurants. Im Zentrum von Dakar erinnern einige Gebäude an die französische Kolonialisation. Doch schon ein paar Strassen weiter tauche ich wieder ins chaotische Afrika ein.

Senegal und Gambia: oder kurz Senegambia

Von Ehemaliger Reiseberater

Von Cancun machen wir uns mit Bus und Fähre auf zur Insel Cozumel. Dort entdecken wir die Unterwasserwelt und haben Glück, denn neben Stachelrochen, Schildkröten und unzähligen Fischen entdecke ich mein erstes Seepferdchen.

Mexiko und Belize: Maya-Ruinen und Meer

Von Ehemaliger Reiseberater

Myanmar 004

Mingalaba – Willkommen in Myanmar!

Von Ehemaliger Reiseberater

Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich auf meinen zahlreichen Reisen eine Schwäche für verwinkelte, exotisch riechende (um nicht stinkend zu sagen), farbenfrohe und geschäftige Märkte entwickelt habe. Genau dieses Erlebnis bietet der Pettah Market in Colombo - der Hauptstadt Sri Lankas. Das Hauptziel meines Aufenthaltes in Colombo war jedoch eine vorübergehende Fahrerlaubnis für ein Kleinmotorrad zu erhalten. Der Behördengang war speziell, aber sehr strukturiert und nach einem gut dreistündigen Marathon von Schalter zu Schalter war ich stolze Besitzerin eines vorübergehenden, singhalesischen Fahrausweises.

Der unberührte Norden Sri Lanka's

Von Ehemaliger Reiseberater

Das ist unser fahrendes Zuhause für die nächsten drei Wochen. Küchenutensilien, Gas, Dachzelt, Wassertank und ein Satellitentelefon für den Notfall gehören zur Grundausrüstung.

Botswana als Selbstfahrer

Von Ehemaliger Reiseberater

Die Färöer (Føroyar) sind eine autonome, zu Dänemark gehörende Inselgruppe. Knapp 50'000 Einwohner teilen sich das hügelige, fast baumlose Archipel von 18 Inseln mit ca. 70'000 Schafen. Die Färinger haben ihre eigene Sprache, Währung und Flagge.

Färöer: Inseln mitten im Nordatlantik

Von Ehemaliger Reiseberater

Die älteste Stadt Uruguays lässt das Fotografenherz höher schlagen. Über das Wochenende strömen viele Argentinier über die Grenze, um die malerische Kolonialstadt am Río de la Plata mit seinen kopfsteingepflasterten Strassen und vielen kleinen Plazas zu geniessen. Von Buenos Aires erreicht man Colonia in etwa einer Stunde mit der Fähre.

Uruguay

Von Ehemaliger Reiseberater

Buenos Aires, Argentinien, Mate

Wildes Patagonien - von Buenos Aires nach Ushuaia

Von Ehemaliger Reiseberater

Meine Reise beginnt in Argentiniens Metropole am Rio de la Plata.

Argentinien & Chile

Von Ehemaliger Reiseberater

Ich wurde herzlich empfangen von den Receptionistinnen des Nattika Beach Ayurveda Resorts. 
Der Flug von der Schweiz nach Cochin im Staate Kerala (Südindien) dauerte 10 Stunden und der Transfer vom Flughafen ins Resort knappe 2 Stunden

Ayurveda in Indien

Von Ehemaliger Reiseberater

Die Hauptstadt Lettlands ist ein guter Ausgangsort um das Baltikum zu erkunden. Die schöne Altstadt lädt zum Flanieren ein, viele kleine Restaurants zum Schlemmen. Von der St. Petrikirche hat man einen fantastischen Blick über die Stadt.

Unbekanntes Baltikum - Estland, Lettland & Litauen

Von Ehemaliger Reiseberater

Das kleine Städtchen ist ein idealer Ausgangspunkt für die Besichtigung touristischer Attraktionen in der Gegend. Eine davon ist das Valle de Luna – das Tal des Mondes. Besonders schön ist es abends, wenn die umliegenden Vulkane von der untergehenden Sonne beschienen werden.

Nordchile und Peru

Von Ehemaliger Reiseberater

Tauchen, Selfie

Tauchen in Marsa Alam

Von Ehemaliger Reiseberater

Petropavlovsk, Vulkan

Kamtschatka

Von Ehemaliger Reiseberater

Besuch in Garanada

Andalusien - Mietwagenrundreise

Von Ehemaliger Reiseberater

golden gate bridge

Mit dem Camper von San Francisco nach Seattle "Küste pur"

Von Ehemaliger Reiseberater

Hat jeder sein Gepäckstück gefunden? Zum Teil gab es in der Gepäckhalle kein Durchkommen mehr. Swiss Olympic tat ihr bestes die Gepäckstücke so schnell wie möglich in die richtigen Athletendörfer zu befördern.

Sochi 2014 – mein olympisches Erlebnis

Von Ehemaliger Reiseberater

Das habe ich mir schon immer gewünscht - einmal das Blockhausleben in Finnland im tiefen Winter zu erleben!
Ein Traum wird wahr!

In nur 3 Flugstunden direkt von Zürich nach Rovaniemi fliegen - und schon ist man im "totalen" Winter - herrlich!! 
Minus 28 Grad bei der Ankunft zeigt das Thermometer und es ist wirklich so - Mann/Frau gewöhnt sich an die kalten Temperaturen - es herrscht eine trockene Kälte.

Winter in Finnisch Lappland – ein wahres Erlebnis

Von Ehemaliger Reiseberater

Walhai

Dschibuti – am Horn von Afrika

Von Ehemaliger Reiseberater

Die erste Nacht haben wir in Pitesti verbracht. Wir haben uns gefühlt als ob wir eine Zeitreise unternommen hätten. Wir sind uns vorgekommen wie zur Zeit des kalten Krieges,

Mystisches Rumänien

Von Ehemaliger Reiseberater

Garden of the Gods

USA Westen von Denver bis San Francisco

Von Ehemaliger Reiseberater

Sultanspalast Muscat

Mit Mietwagen und Zelt durch den Oman

Von Ehemaliger Reiseberater

Strand mit Schuhe

Südschweden im Wohnmobil - Der Weg ist das Ziel

Von Ehemaliger Reiseberater

Leider ist es nur die Bahnstation nicht "on the top", denn durch den Wind ist es uns leider nicht vergönnt ganz hoch zu kommen. Jedoch ist die Aussicht von hier aus auch nicht schlecht.

Reise durch Südafrika

Von Ehemaliger Reiseberater

Der Reiz des fast menschenleeren Nordwestens liegt in den landschaftlichen Kontrasten: Kleine Oasen mit Palmen, Wasserfällen und heißen Thermalquellen verstecken sich zwischen rotleuchtenden Schluchten und Plateaus mit Eukalyptusbäumen und Boab Trees. Fantastische Strände, alte Felsmalereien, viele 4WD Tracks, Begegnungen mit Einheimischen und viel Raum für Abenteuer machen diese Region zu einem Paradies für Entdecker. Wer Einblick in die Kultur und Lebensweise der Aborigines erhalten möchte, bucht am besten eine geführte Tour.

Highlights in Western Australia

Von Ehemaliger Reiseberater

Bob Marley, Jamaika

Jamaika

Von Ehemaliger Reiseberater

Die gut 5 stündige Fahrt von Marrakesch nach Ouarzazate über den Hohen Atlas bietet atemberaubende Aussichten in Schluchten und Gebirgstäler. Bei unserer Reise hatten wir das Glück, kurz vor Ankunft in Ouarzazate den Sonnenuntergang über dem Atlas zu bewundern.

Der Süden Marokkos

Von Ehemaliger Reiseberater

Pures Südstaatenfeeling: Im Schaukelstuhl auf der Veranda einer Antebellum Villa sitzen, ein kühles Getränk in der Hand, Blues-Musik im Hintergrund und im Garten die alte, mit Spanish Moss behängte Eiche.

USA: Der Südosten

Von Ehemaliger Reiseberater

Die Altstadt von Chester mit Ihren wunderschönen 
Fachwerkhäusern.

Wales mit dem Mietwagen

Von Ehemaliger Reiseberater

Whistler

Vancouver 2010 - meine persönlichen Spiele

Von Ehemaliger Reiseberater

Andaman Islands

Inselparadies auf den Andamanen

Von Ehemaliger Reiseberater

Seattle war unser Ausgangspunkt unserer 3 wöchigen Reise nach Alaska und Kanada. Seattle ist eine übersichtliche Stadt. Vieles kann zu Fuss erreicht werden. Wir sind hier eine Nacht geblieben und am nächsten Morgen ging die Kreuzfahrt Richtung Alaska los.

Inside Passage und Kanada

Von Ehemaliger Reiseberater

Perth

Von Perth nach Darwin mit dem Camper

Von Ehemaliger Reiseberater

BeratungsterminAnfrage

Head Office MA

Globetrotter Travel Service

Ehemaliger Reiseberater

Neuengasse 30
3001 Bern

031 326 60 60

Reiseerfahrung

Bereiste Länder:

Australien, Barbados, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Haiti, Hong Kong, Irland, Italien, Kroatien, Liechtenstein, Malta, Monaco, Montenegro, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowenien, Spanien, St. Vincent und die Grenadinen, Thailand, Tschechien, Türkei, Ungarn, USA, Vatican, Vereinigte Arabische Emirate, Zypern