Nadja Lanz

Portraitbild Nadja Lanz Biel Mai 2017

Jodelnd um die Welt

Ursprünglich wollte Nadja drei Monate die Ostküste Australiens bereisen. Aus den drei wurden neun und «die beste Zeit meines Lebens». Der fröhlichen Seeländerin sind nicht nur Erinnerungen geblieben, sie hat auch mit Menschen aus aller Welt Freundschaften geknüpft. «Ich besuche oft Länder, in denen ich Bekannte habe.» Brasilien ist so ein Land und liegt der Reisekauffrau mit jahrelanger Branchenerfahrung besonders am Herzen. Vor Ort interessiert sich Nadja für traditionelle Tänze und Musik – liebt auch hierzulande Traditionen wie Schwingen oder Jodeln. Letzteres ist aus Nadjas Leben nicht mehr wegzudenken – trainiert sie ihre Stimme gar unterwegs und weiht so ihre neuen Bekanntschaften in die heimischen Brauchtümer ein.

Tango Show, Buenos Aires, Theater,

Das südliche Patagonien

Unser Abenteuer beginnt im Norden der Götterinsel Bali, in der lebendigen Stadt Ubud.
Trotz des im Moment wechselhaften Wetters sind die Strassen voller Menschen, die sich vom Regen nicht abhalten lassen, den Ort mit den tollen Märkten zu erkunden. Am Abend machen wir uns zu Fuss auf den Weg in die nahe Umgebung. Hier finden wir kleine Tavernen inmitten der Reisfelder. Von hier aus geniessen wir den Sonnenuntergang über Ubud bei einem gemütlichen Abendessen.

Eine Auszeit auf Bali und Gili Air

Lyon lässt sich gut zu Fuss erkunden. Durch die schmucken Gassen von Lyon-Saint-Paul führt mich der Weg zur Basilique Notre Dame. Von hier geniesse ich die einzigartige Aussicht über die ganze Stadt.

Lyon: Sprachschule oder Städtereise

Nach einem ca. 2,5-stündigen Flug und 20 Minuten Transfer sind wir in unserem schönen Hotel, in Marmari angekommen. Der Empfang ist sehr herzlich und mit dieser Aussicht auf das Meer und die Anlage sind wir schon jetzt überglücklich.

Eine Auszeit auf dem schönen Kos

Eine kurze Flugreise und schon bin ich am Hafen von Kiel angekommen und checke auf die AIDAluna ein. Das Check-in und die Gepäckkontrolle laufen ähnlich ab wie an einem Flughafen.

Deutschland–Skandinavien: Schiff Ahoi!

Was gibt es Schöneres, als ein Bild mit dem Wahrzeichen Rio's,  dem Corcovado? Auf dem Weg zu dieser gigantischen Statue kann man entweder gemütlich die Bahn nehmen oder hochwandern. Wobei dabei Vorsicht geboten ist, es gab hier auch schon Überfälle auf die eher gemütlich voranschreitenden und schnaubenden Touristen. Oben angekommen, bleibt mir der Atem stehen – die Aussicht über die wunderschöne Küstenstadt Rio de Janeiro ist einfach traumhaft!

Abenteuer Brasilien

Biel

Globetrotter Travel Service

Nadja Lanz

Reiseberaterin

Bahnhofstrasse 49
2502 Biel/Bienne

032 328 32 32

Beratungssprachen

DE, EN, FR, PT

Termin vereinbarenBuchungsanfrageNachricht senden

Reiseerfahrung

Bereiste Länder:

Ägypten, Argentinien, Australien, Brasilien, Chile, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Indonesien, Italien, Marokko, Monaco, Namibia, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweiz, Spanien, Thailand, Tschechien, Tunesien, Zypern

Spezialgebiete: