Jeanine Reinhard

Portraitbild Jeanine Reinhard

Im Herzen Asiatin

Dass Jeanine ihre Kunden bei Globetrotter auf Chinesisch begrüsst, könnte durchaus passieren. Denn die gebürtige Emmentalerin hat ein Faible für asiatische Länder, insbesondere für China. «Wenn schon weg, dann weit weg», hat sie sich auf die Fahne geschrieben, als es darum ging, eine Destination für ihr Auslandsemester – im Rahmen des Tourismusstudiums – auszuwählen. So hat sie sich vom 3000-Seelen-Dorf Lützelflüh verabschiedet und den Schritt in die 30-Millionen-Metropole Peking gewagt. «Eine einzigartige Lebenserfahrung.» Und nicht zuletzt habe sie dort tolle Menschen kennengelernt, mit denen sie noch heute den Kontakt pflege. Erfreulicher Nebeneffekt: Das sogenannte «Alltagschinesisch» kann stets verbessert werden.

Reiseberichte

Meine Reise startete ich auf der muslimischen Insel Java in der Stadt Jogjakarta. Sie ist auch das kulturelle Zentrum der Region. Bei meiner Ankunft war gerade Ramadan vorbei und die einwöchigen Festivitäten "Idul Fitri" starteten, weshalb viele Restaurants geschlossen waren. Somit unbedingt die Feiertage beachten.
Dies ist die wichtigste Shoppingstrasse mit unzähligen Kleiderständen. Man kann sich hier auch per Pferdekutsche fortbewegen.

Auf Entdeckungsreise durch Indonesien

Anfang Februar flogen wir voller Vorfreude, aber auch mit ein bisschen Nervosität, nach Accra, die Hauptstadt von Ghana. Im Gegensatz zu den umliegenden Ländern war Ghana eine britische Kolonie. Das Wetter war heiss und schwül. Wir erkundeten die grosse Stadt, die einige wenige Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, zu Fuss.

Abenteuer Westafrika

Die Altstadt von Tel Aviv besticht durch hübsche Gassen, lebhafte gemütliche Restaurants sowie durch einen Flohmarkt und tolle Wandbilder. Die Architektur weiss zu begeistern.

Israel - Land der Gegensätze

Wir sind überrascht: Kigali, die Hauptstadt Ruandas, die auf mehreren Hügeln liegt, wirkt sehr ruhig und sehr sauber. Entgegen unserer Erwartungen sind nicht viele Leute im Zentrum unterwegs.

Von Angesicht zu Angesicht mit den Berggorillas in Uganda

01_perth

Im roten, trockenen Westen von Australien

Für unsere Reise auf den beiden Inseln nutzen wir einen Campervan von Jucy. Im Kofferraum befindet sich die «Küche», und die Sitze im Innern kann man zu einem Bett umfunktionieren. Es ist praktisch, unser eigenes kleines, fahrendes Haus zu haben.

Neuseeland – mit dem Minivan unterwegs im Land der Kiwis

jr22

Von Nationalpark zu Nationalpark im Westen der USA

Die riesige Metropole Tokyo kann für viele Touristen beim ersten Besuch etwas überwältigend wirken. Ich jedoch sauge die Energie der Stadt richtiggehend auf. Eine Woche verbringe ich hier. Tokyo bietet viel Moderne, Merkwürdiges, aber auch Geschichte und schöne Parks. Hier habe ich das Glück, beim Asakusa Schrein einem Kinderfestival beizuleben.

Faszination Japan

BeratungsterminAnfrage

Bern Aarbergergasse

Globetrotter Travel Service

Jeanine Reinhard

Reiseberaterin

Aarbergergasse 21
3001 Bern

031 326 60 00

Beratungssprachen

DE, EN

Reiseerfahrung

Bereiste Länder:

Armenien, Äthiopien, Australien, Benin, Bhutan, Burkina Faso, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Georgien, Ghana, Grossbritannien, Hong Kong, Indonesien, Iran, Island, Israel, Italien, Japan, Kambodscha, Kanada, Kroatien, Laos, Liechtenstein, Malaysia, Marokko, Myanmar, Nepal, Neuseeland, Niederlande, Nordkorea, Österreich, Palästina, Ruanda, Rumänien, Schweden, Schweiz, Singapur, Sri Lanka, Südkorea, Taiwan, Thailand, Togo, Uganda, USA, Vietnam

Spezialgebiete: