Anja Woischnig

Portraitbild Anja Woischnig 2017

Wie ein Fisch im Wasser

«Ein bisschen unerwachsen.» So schätzt sich Anja lachend selber ein. Die Walliserin nimmt das Leben – wenn immer möglich – leicht, und sie handelt lieber kurzentschlossen als von langer Hand geplant. Aufgewachsen ist sie im elterlichen Hotelbetrieb in Zermatt. Das prägt. Mit der Hotelfachschule schlug sie den logischen Weg ein. Der führte sie auch auf die Malediven. Unter Palmen managte sie eine Resort-Insel. Gut, wenn man bei so viel Verantwortung zwischendurch zu Fischen und Korallen abtauchen kann – eine grosse Leidenschaft! Nun ist sie in Zürich aufgetaucht. Hier wohnt sie an der pulsierenden Langstrasse und ergänzt das Globetrotter-Team der Europaallee.

Flug von POM nach KVG

Papua-Neuguinea - eine Zeitreise ans andere Ende der Welt

Südostasien

PNG kompakt - in knapp einem Monat von Sing-Sings über Weltkriegsgeschichten zu unberührten Korallenriffen und aktiven Vulkanen. Begleitet von Paradiesvögeln, freundlichen Locals und spannenden Geschichten.

Zum Bericht
1Busy EDI

Schottland und Irland - Von Kilt und Haggis zu Guinness-trinkenden Fiddlern

Grossbritannien

Eine wunderbare Reise vom "sophisticated Scotland" zu den wetterfesten Iren. Facettenreich, voller Historie, wilden Küsten und spannender Kulinarik. Und das Ganze ohne Jetlag!

Zum Bericht
Wer Vancouver das erste Mal vom Wasser aus sieht, wird überwältigt sein. Der Blick auf diese nordamerikanische "Fata Morgana" hintrerlässt bleibende Erinnerungen...

Kanadas Wilder Westen

Kanadas Westen

Ein Road Trip durch die kanadische Einsamkeit. Es warten abwechslungsreiche Landschaften und ein reich geschmückter Erlebnis-Tisch – Welcome to Bear Country!

Zum Bericht
Südsee – träumen für Könner. Man entspannt in der Hängematte, lauscht dem Klimpern der Ukulele und tagträumt mit Blick auf die türkisfarbene Traumkulisse...

Fidschi – mehr als nur Inselhopping

Fidschi Inseln

Drei Wochen Fidschi sind alles andere als lang genug! Inselhüpfen, Wandern, Tauchen der Extraklasse. Das alles ist mit normalem Reisebudget möglich, und auch als alleinreisende Frau sehr angenehm. Für Abwechslung sorgt die Kombination mit Sydney und Seoul. Bring on the diversity!

Zum Bericht
Island ist generell sehr teuer, deshalb ist man gut beraten, wenn man sich für seine Reise bei Ankunft im Duty Free Shop erst mal eindeckt. Vor allem der Kauf von Alkohol ist ein kostspieliges Unterfangen. Wenn man abends sein Bierchen mit Blick auf den Fjord richtig geniessen will, ist dies wohl der finanziell vernünftigste Weg.

Island – Feuer & Eis

Island

Klischee goes Reality... Zwei Mädels machen sich auf den Weg zu den Wikingern und befahren Islands Bergstrassen bis dorthin wo sich die Papageientaucher gute Nacht sagen. Ein authentisches Reiseerlebnis der Extraklasse!

Zum Bericht
Insgesamt drei Mal kommen wir auf unserer Safaritour durch die kenianische Hauptstadt Nairobi. Verkehrschaos und lange Fahrten sind in der Millionenstadt vorprogrammiert.

Safari in Kenia und dann ab zum Sansi-Strand

Ostafrika

Drei Ladies auf der Suche nach den Big Five und den «Small 100». – Fünf Tage in den Nationalparks Kenias und dann noch zehn Tage für Stone Town, das historische Zentrum von Sansibar-Stadt und die Strände von Sansibar. Eine Reise zu verschiedenen Kulturen, Religionen und einer atemberaubenden Natur!

Zum Bericht

Zürich Europaallee

Globetrotter Travel Service

Anja Woischnig

Reiseberaterin

Lagerstrasse 4
8004 Zürich

044 267 30 37

Beratungssprachen

DE, EN, FR, IT

Termin vereinbarenBuchungsanfrageNachricht senden

Reiseerfahrung

Bereiste Länder:

Ägypten, Australien, Dänemark, Deutschland, Ecuador, Fidschi Inseln, Finnland, Frankreich, Grossbritannien, Indonesien, Irland, Island, Italien, Kambodscha, Kanada, Katar, Kenia, Kolumbien, Kuba, Laos, Lettland, Malaysia, Malediven, Marokko, Monaco, Myanmar, Österreich, Papua Neuguinea, Philippinen, Schweden, Singapur, Sri Lanka, Südafrika, Südkorea, Tansania, Thailand, Vietnam

Spezialgebiete: