globus_alternative

Susanne Titz

9539511

Susanne_Titz_Basel

Lust auf noch viel mehr

«Geniesse jeden Tag» lautet das positive Lebensmotto der ehemaligen Bankerin Susanne Titz, die mit einer 16-monatigen Weltreise ihre Globetrotter-Karriere einläutete. Seither ist sie, die stets «ein freundliches Wort und ein Lächeln» bereithält, quasi nonstop irgendwo unterwegs auf diesem Globus. Seit ein paar Jahren ist auch Sohn Tim regelmässig mit dabei. Sei es für eine Camperreise in den USA oder etwas gemütlicher auf den Malediven und auf Mauritius, die ganze Familie ist von Susannes Reisefieber und der Neugier für Menschen, Kulturen und Landschaften angesteckt worden. Die grosse Zufriedenheit, die der Familie das Reisen vermittelt, sorgt dafür, dass sich daran in naher Zukunft nichts ändern wird.

Nach der Ankunft in Dubai (oder Abu Dhabi) kann man auf gut ausgebauten Strassen mit dem Mietwagen zu seinem Hotel fahren. Unterwegs lässt sich die arabische Bauwut bestaunen.

Die Highlights von Abu Dhabi entdecken

Dubai

Mit einem Mietwagen lassen sich in zwei Wochen die Schönheiten von Abu Dhabi in aller Ruhe entdecken, sodass man die Reise dabei auch wirklich geniessen kann.
Wir haben das Land Ende September bereist, wo die Hotels sehr günstig, aber dafür die Temperaturen recht hoch sind. Trotzdem ist ein Aufenthalt für einen eher luxuriösen Badeurlaub mit kulturellen Erlebnissen und tollen Eindrücke der Wüste ab dieser Zeit (bis Mai) empfehlenswert.

Zum Bericht
Lady Elliot Island - Anflug

Around Brisbane – Regenwald und Wellen

Australiens Osten

Eine Camperreise rund um Brisbane, die zu jeder Jahreszeit ideal ist und auch mit Mietwagen und schönen Unterkünften empfehlenswert ist. Die Tierwelt, insbesondere die Vogelstimmen, die Strände und die Weite geben eine einzigartige Atmosphäre, die Australienreisen so speziell machen.

Zum Bericht
Flugzeug Oman Air

Familien-Tour in Oman

Oman

Oman, ein Land mit Weihrauchduft und sehr kinderfreundlichen Menschen, ist in 6 Flugstunden erreichbar. Unsere abwechslungsreiche Rundreise haben wir mit Badeferien in Maskat abgeschlossen.

Zum Bericht
Air New Zealand Flugzeug auf Raratonga

Cook Inseln

Cook Inseln

Die Cook Inseln können auf dem Weg von Neuseeland nach Amerika besucht werden oder als Südsee-Abstecher von Neuseeland und Australien aus. Die schönen Strände der Hauptinsel Rarotonga und die Trauminsel Aitutaki erwarten den Besucher.

Zum Bericht
Obwohl Mauritius im Indischen Ozean liegt, kann man durch einen Nachtflug und der geringen Zeitverschiebung zwei erholsame Ferienwochen verbringen. Auch sind die Transfers in die Hotels von der Zeitlänge überschaubar. Beste Reisezeit ist unser Winter, aber ein Geheimtipp: in unserem Sommer gibt es richtig gute Angebote der luxuriösen Hotels.

Badeferien auf Mauritius mit 1 1/2 jährigem Kind

Mauritius

Die Insel lockt mit tropischer Vegetation, einem sehr schönem botanischen Garten, Zuckerrohrfabriken mit der Möglichkeit der Besichtigung und Kurzwanderungen zu Wasserfällen und dem Tal "Coloured Earth". Zudem gibt es zwei unbeschreiblich tolle Tierparks mit der Möglichkeit zwischen Riesenlandschildkröten zu stehen und sie zu füttern.

Die Insel bietet auch eine Vielzahl von Hotels: Für Ruhesuchende mit hervorragenden Wellnessoasen, aber auch stilvolle Familienhotels mit unbeschreiblich tollen Kinderclubs. Tolle Badehotels mit paradiesisch schönen Stränden. Gigantische Schnorchel- und Tauchausflüge!

Zum Bericht
Eine spannende Fahrt erlebt man auf dem 171 Kilometer langen Overseas Highway, der auf langen Brücken zwischen einzelnen Inseln übers Meer führt.

Von Miami nach New Orleans

USA

Auf dieser Route trifft man auf die weissesten Strände der USA und erlebt eine spannende Tierwelt. Dazu sehr viel Geschichte und Nostalgie in den Südstaaten. Ich empfehle bei dieser Tour in State Parks im Camper, Zelt oder in Cabins zu übernachten, um der Natur ganz nah zu sein.

Zum Bericht
In 5 Wochen von Darwin nach Perth: 5000 km.
4x4 Camper Abenteuer, nie Regen, blauer Himmel  und 35 Tage Natur pur.
Route: Darwin, Litchfield N.P., Daly River, Kakadu N.P., Katherine Gorge, Bungle-Bungle N.P., Kunnunurra, Gibb River Road, Derby, Broome, Cape Leveque, Karijini N.P,
Tom Price, Cape Range N.P., Coral Bay, Monkey Mia, Cervantes, Yanchep, Perth

Camper Ferien in Western Australia

Australiens Westen

5 Wochen ohne Regen und mit blauem Himmel an der Westküste von Australien. Diese Reise bietet so einige Highlights, wie etwa...

...riesige Steaks und guter Rotwein unter dem Sternenbild Southern Cross geniessen
...Kängurus beobachten, die öfters zu Besuch an den Strand kommen
...schneeweise Sandstrände, rote Schluchten mit türkisblauem Wasser, die zum Baden einladen
...Schnorcheln mit Schildkröten
...mit dem Camper an den Cable Beach von Broome fahren
...Delfine bei Monkey Mia von Nahem sehen
...durch ockergelbe Steinformationen bei den Pinnacles laufen
...Kakadu-Gekreische und Koalas im Yanchep NP erleben
...über den Swan River hinweg beim Picknick die Skyline von Perth betrachten

Zum Bericht
081_F3000031a

Neukaledonien

Südsee

Schon von der Hauptinsel sind wir richtig begeistert. Mit einem Mietwagen und unserem Zelt erkunden wir die trockene, hügelige Westseite und die tropische, traditionelle Ostseite. Überall findet man sehr schöne Campingplätze. Es hat aber auch Familien, die Zimmer, Bungalows oder ein «Case» vermieten. Der französische Einschlag ist dabei nicht zu übersehen: Nespresso-Kaffee, Croissants und Baguettes sind allgegenwärtig.
Um für sich ein eigenes kleines Inselparadies mit einsamen Sandstränden entdecken zu können, empfiehlt es sich ausserdem, einen Flug zu den Loyality-Inseln zu buchen. Hier ist das Leben sehr viel ruhiger als auf der Hauptinsel, und auch das Schnorcheln ist ein tolles Erlebnis. Wenn ich nur an die vielen Clownfische denke, die man unter Wasser sieht. Auch auf diesen kleineren Inseln ist ein Mietwagen von Vorteil. Man wird aber auch von den netten Einheimischen mitgenommen, wenn man sie danach fragt.

Zum Bericht

Basel

Globetrotter Travel Service

Susanne Titz

Reiseberaterin

Falknerstrasse 4
4001 Basel

061 269 86 86

Beratungssprachen

DE, EN

Termin vereinbarenBuchungsanfrageNachricht senden

Reiseerfahrung

Bereiste Länder:

Ägypten, Argentinien, Australien, Botswana, Chile, Cook Inseln, Costa Rica, Ecuador, Französisch Polynesien, Hong Kong, Indien, Jordanien, Kambodscha, Kuba, La Réunion, Madagaskar, Malawi, Malediven, Marokko, Martinique, Mauritius, Mexiko, Mosambik, Namibia, Nepal, Neukaledonien, Neuseeland, Oman, Peru, Sambia, Samoa Western, Seychellen, Singapur, Sri Lanka, St. Lucia, Südafrika, Tansania, Thailand, Tibet, Tonga, Türkei, USA, Vereinigte Arabische Emirate

Spezialgebiete: