globus_alternative

Christian Kobelt

9539502

Christian_Kobelt_BS

Nichts als Freiheit

Vom «internationalen Flair» war Christian schon bei seiner Arbeit in diversen Fünfsternehotels angezogen und spätestens seit er als Crewmitglied an Bord eines Kreuzfahrtschiffes um die Welt gefahren ist, regt sich sein latent vorhandenes Fernweh regelmässig und mit Nachdruck. Ideal für einen, dessen Welt die Gastronomie und die Hotellerie ist – zwischen Saisonstellen lässt sich nämlich immer wieder wunderbar «abhauen». Als «extrem typischer Globetrotter» reist Christian mit minimalen Ansprüchen und findet genau hierin die maximale Freiheit. Gleiches Feeling am Gleitschirm: wenig Material, ein bisschen Sonne – perfektes Glück.

DSCN0212

Mit dem Motorhome durch die Atlantikprovinzen von Kanada

Kanadas Osten

Ab Halifax starteten wir unsere Rundreise im Hochsommer durch Nova Scotia, Prince Edward Island und New Brunswick, den Atlantikprovinzen Ostkanadas. Zu viert erlebten wir unvergessliche Momente in traumhafter Natur. Wir sind mit einem Motorhome unterwegs, ungebunden an feste Standorte.

Zum Bericht
Wir können es kaum erwarten, die Stadt Cusco und den Machu Picchu zu sehen und machen uns ohne langen Aufenthalt in Lima auf den Weg Richtung Süden. In Paracas machen wir den ersten Halt. Vor der Küste Paracas liegen die Islas de Ballestras, welchen wir am nächsten Tag besuchen werden.

Peru: Schritt für Schritt nach Machu Picchu

Peru

Unser Hauptziel in Peru ist natürlich die Inkastadt Machu Picchu. Grösser ist jedoch die Spannung, was uns erwartet auf der 3-wöchigen Reise von Lima nach La Paz in Bolivien. Schritt für Schritt planen wir unseren Weg Anfang Dezember von der Hauptstadt Perus in Richtung Süden. Unsere Augen beginnen zu leuchten, wenn wir an die spannenden und farbenfrohen Stationen denken, die wir in unserer Reise eingeplant haben.

Zum Bericht
Nach eher touristischen und gut besuchen Parks im Osten, Süden, Norden und dem Zentrum träumen wir von unendlichen Weiten, einsamen Buchten und Gorges, klaren Nächten ohne Lichtersmog und dem Hauch des Abenteuers des wilden Westens, welches uns die kommenden Wochen bevorsteht. Wir reisen, wohnen und schlafen in unserem 4x4-Geländewagen und wollen den Zauber Australiens eins zu eins erleben.

Offroad-Abenteuer in Westaustralien

Australiens Westen

Meine ohnehin schon riesige Begeisterung für Australien wurde mit dieser Reise im Westen nochmals getoppt. Mit dem 4x4-Geländefahrzeug erkundeten und genossen wir die endlosen Weiten, die menschleeren Naturschönheiten und die faszinierende Tierwelt Westaustraliens während acht Wochen ab Anfang Juni zwischen Darwin und Perth.
Meine Erwartungen wurden erneut um Weiten übertroffen und diese abenteuerliche und dennoch sehr entspannte Reise wurde zu einer der schönsten Erfahrungen.

Zum Bericht

Basel

Globetrotter Travel Service

Christian Kobelt

Reiseberater

Falknerstrasse 4
4001 Basel

061 269 86 86

Beratungssprachen

DE, EN

Termin vereinbarenBuchungsanfrageNachricht senden

Reiseerfahrung

Bereiste Länder:

Australien, Bolivien, Cook Inseln, Costa Rica, Dominikanische Republik, Ecuador, Fidschi Inseln, Griechenland, Guatemala, Italien, Kambodscha, Kanada, Laos, Malaysia, Marokko, Mexiko, Neuseeland, Nicaragua, Panama, Peru, Singapur, Spanien, Thailand, Türkei, USA, Vietnam

Spezialgebiete: