Per Rad um Taiwan

von Julia Lövenich

113_globi magi_taiwan
Es ist nicht immer ganz einfach, sich im chinesischen Schilderwald zurechtzufinden. Doch wer sucht, der findet. Vielleicht nicht auf Anhieb den korrekten Weg, aber sicherlich den Kontakt zu einer der hilfsbereitesten Nationen der Welt – den Taiwanern. 1200 Kilometer lang ist der Weg um die «Ilha Formosa». Diese Umrundung nimmt Julia Lövenich während zweier Wochen mit dem Fahrrad unter die Räder. Sie begegnet dabei ­Betelnussschönheiten, rücksichtsvollen Truckfahrern und bezwingt so manchen Höhenmeter.Artikel lesen (PDF)