Yellowstone Nationalpark im Winter

von Monique Dauwalder

Tiefverschneite Landschaften, heiss brodelnde Geysire, viel Dampf, Tiere und kein Rummel der Touristen sondern viel Ruhe und Einsamkeit - ein ganz anderer Park als im Sommer!

Angaben Reisebericht

Monique Dauwalder TH

Autor

Monique DauwalderKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielUSA
Reiseart

Erlebnisreisen, Aktivreisen, Flüge

Tipps

  • Der Besuch des Yellowstone Nationalpark im Winter kann nicht individuell gestaltet werden, am besten früh ein Package buchen.

  • Unbedingt den Park mit Langlaufskis oder Schneeschuhen erkunden

  • Viel warme Kleider mitnehmen.