Tansania - Hakuna Matata!

von Agnes Langer

Das erste mal Afrika, ich meine so richtig Afrika, den Kontinent Afrika. Zuvor hatte ich mich auf den Inseln um Afrika bewegt. Auch das erste mal Safari. Das erste mal all die Löwen, Giraffen und Elefanten in der Natur und nicht im Zoo erleben...
Zuerst war ich auf einer geführten einwöchigen Tour im Norden Tansanias um die populären Nationalparks zu entdecken. Nach zwei Tagen Erholung in Arusha (Safari ist recht anstrengend) flog ich in den Süden in das riesige und wenig besuchte Wildreservat Selous. Nach weiteren vier Tagen war ich dann reif für die Inseln Sansibar und Pemba.

Angaben Reisebericht

A_Langer_ZH_Europa 2012

Autor

Agnes LangerKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielTansania
Reiseart

Erlebnisreisen, Studienreisen

Tipps

  • Feldstecher mitnehmen um die Tiere zu beobachten

  • Safari ist nichts für Langschläfer

  • Spice Tour auf Sansibar machen und Gewürze kaufen

  • Pemba hat tolle Strände, ist aber nicht für jedermann geeignet, da sehr ursprünglich