Faszinierendes Norwegen: unterwegs mit Zug, Mietwagen und einem Hurtigrutenschiff

von Beatrice Gfeller

Während dreier Wochen reise ich zusammen mit meinem Mann und unserer jüngeren Tochter durch die tolle Natur Norwegens.
Wir fahren mit dem Zug, verbringen ein paar Nächte auf einem Hurtigrutenschiff und erkunden mit dem Mietwagen die Lofoten und die etwas weniger bekannten Inseln der Vesteralen sowie Senja. Zurück in den Süden nach Stockholm gehts im Nachtzug. An der faszinierenden Schärenküste geniessen wir noch ein bisschen den Sommer.

Angaben Reisebericht

Beatrice Gfeller_DSC00897

Autor

Beatrice GfellerKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielSkandinavien
Reiseart

Bahnreisen, Erlebnisreisen, Mietwagen, Schiffsreisen, Trekkingreisen, Veloreisen, Aktivreisen, Familienreisen

Tipps

  • Die tolle Aussicht auf Oslo von der Sprungschanze Holmenkollen geniessen.

  • Geheimtipp Insel Senja – nicht links liegen lassen!

  • Das Reisen mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln ist sehr abwechslungsreich.

  • Mindestens einmal irgendwo einen Berggipfel erklimmen und die Aussicht bestaunen.