Mit dem 4x4 von Südafrika nach Mosambik

von Olivia Maurer

Von traumhaftschönen Stränden, herrlichen Tauchgründen, faszinierender Bevölkerung, Tierbeobachtungen bis zu heissen Temperaturen findet man alles in Mosambik.

Angaben Reisebericht

2011_Olivia_maurer

Autor

Olivia Maurer

ZielSüdliches Afrika
Reiseart

Tauchreisen, Erlebnisreisen, Camper

Tipps

  • Beste Reisezeit: April bis August

  • Wichtig: Jedes Fahrzeug muss zwei Warndreiecke und eine reflektierende Sicherheitsweste mit gelben und grünen Streifen mitführen (kein Witz!) Es gibt eine Busse, wenn man dies nicht vorweisen kann.

  • Bei einem Lodgeaufenthalt unbedingt 3 Nächte einplanen, da die An.-und Rückreise sind meist sehr lange.

  • Landessprache: Portugiesisch

  • Visa kann von hier oder vor Ort eingeholt werden

  • Achtung: Malariaprofilaxe sehr empfohlen

  • Traum Destination für Taucher ->Mantas, Wale, Haie

  • Reiseführer: Hupe - Reisen in Mosambik, CHF 36.50

  • Nur MEZ +1h Zeitverschiebung zur Schweiz

  • Offroad Fahren nur mit GPS Daten!!!

  • MUST to go: Bazzaruto.-Benguerra Island