Südafrika: Sechs Wochen Küste, Berge, Weinregionen und Safari

von Nicole Bieri

Die Reise startet in Kapstadt, wo wir den Tafelberg überqueren und die quirlige Stimmung erleben. Auf dem Weg nach Norden testen wir den Südafrikanischen Wein und das saftige Fleisch.

An der Küste werfen wir uns in die Wellen, beobachten Haie und Pinguine und in den Bergen unternehmen wir abwechslungsreiche Wanderungen. Am Schluss gönnen wir uns traumhafte Lodges und gehen auf Safari.

Angaben Reisebericht

Nicole_Bieri_Baden

Autor

Nicole BieriKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielSüdafrika
Reiseart

Erlebnisreisen, Mietwagen, Trekkingreisen, Veloreisen, Aktivreisen

Tipps

  • In den Game Reserves bei geführten Safaris teilnehmen und eine exklusive Lodge geniessen.

  • Mit dem Auto auch mal weg von der Hauptstrasse und einen Abstecher machen. Dies lohnt sich oft, da man unverhofft auf unentdeckte Örtchen oder schöne Landschaften trifft.

  • In den Drakensbergen beim Amphitheater endlich ein gutes Bike mieten und eine der vielen gut unterhaltenen Biketrails fahren.