Nordkorea - die etwas andere Reise

von Michael Wüthrich

Da individuelles Reisen in Nordkorea nicht möglich ist, buchen wir für knapp 10 Tage eine Privattour. Das Land überrascht mit schöner Landschaft, einer unglaublich interessanten Stadt sowie freundlichen Menschen.

Angaben Reisebericht

Michael_Wüthrich_Basel

Autor

Michael WüthrichKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielOstasien
Reiseart

Erlebnisreisen, Studienreisen

Tipps

  • Eine Privattour und nicht eine Gruppentour buchen.

  • Genug Euro-Münzen für Getränke und Souvenirs mitnehmen.

  • Von Peking nach Pjöngjang fliegen (mit Air Koryo) und zurück mit dem Nachtzug.

  • Ein Besuch des Arirang-Festivals ist Pflicht.