Mit Bus und Bahn durch Myanmar

von Sandra Radivojevic

Während vier Wochen bereise ich das asiatische Land mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Bus- und Zugfahrten sind oft lang und anstrengend, doch mit vielen schönen Erinnerungen und Begegnungen verbunden. Das Land bietet Kultur- und Naturinteressierten Reisenden unendlich viel!

Angaben Reisebericht

Sandra_Radivojevic_WT

Autor

Sandra RadivojevicKontaktangabenWeitere Reiseberichte
ZielMyanmar
Reiseart

Bahnreisen, Erlebnisreisen

Tipps

  • Ideale Reisezeit Oktober-März

  • Neue USD Noten zum wechseln mitnehmen. Keine Bankomaten im Land!

  • Kein Handynetz im Land, WiFi ist dafür ziemlich gut verfügbar.